Scott Caan

Scott Caan ‐ Steckbrief

Name Scott Caan
Beruf Schauspieler, Regisseur, Fotograf, Musiker
Geburtstag
Sternzeichen Löwe
Geburtsort Los Angeles
Staatsangehörigkeit Vereinigte Staaten von Amerika
Größe 165 cm
Geschlecht männlich

Scott Caan ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

TV-Star Scott Caan ist durch Serien wie "Hawaii Five-0" und "Entourage" bekannt geworden. Das Multitalent ist aber auch als Model und Fotograf tätig.

Bevor es mit der Schauspielerei losgeht, versucht es Scott Caan erst einmal im Musikbusiness. Er arbeitet zeitweise als Roadie für Bands wie "House of Pain" und "Cypress Hill". Außerdem hat er seine eigene HipHop-Gruppe "The Whooliganz", die aber nur mäßigen Erfolg erzielen kann.

Erst in den späten 1990er Jahren wandern die ersten Filmrollen auf den Steckbrief des Schauspielers. Nach kleineren Independent- und Low-Budget-Produktionen kommt 1998 mit "Staatsfeind Nr. 1" das erste Hollywood-Engagement für Scott Caan, bei dem er neben Will Smith vor der Kamera steht. Ein Jahr später ist der Schauspieler mit gleich drei Filmen im Kino vertreten: In "Varsity Blues"stellt Scott Caan einen tollkühnen Footballspieler dar und trifft in "Into the Blue" auch wieder auf seinen Filmkollegen Paul Walker. Außerdem ist er in "Saturn" und "Black und White" zu sehen.

Die großen Filmrollen folgen in den 2000er Jahren. Im Thriller "Risiko - Der schnellste Weg zum Reichtum" tritt Scott Caan neben Vin Diesel auf, die Wrestling-Komödie "Ready to Rumble" beschert ihm seine erste Hauptrolle. Ab da geht die Karriereleiter steil nach oben: So wird Scott Caan für "Nur noch 60 Sekunden" mit Nicolas Cage, "American Outlaws" mit Colin Farrell und die "Ocean's 11"-Reihe - samt Fortsetzungen - gecastet.

Trotzdem bleibt er auch dem Fernsehen treu. Von 2009 bis 2010 verpflichtet sich der Schauspieler für die tragisch-komische TV-Serie "Entourage", die sich um die Schauspielkarriere des jungen 'Vincent Chase', dargestellt von Adrian Grenier, und seinen Freundes- und Familienkreis dreht. 2010 beginnt Scott Caan sein Engagement bei der Polizeiserie "Hawaii Five-0" in der Rolle des Detectives 'Danny Williams'. Dafür erhält er 2011 eine "Golden Globe"-Nominierung.

2003 wagt sich der Schauspieler erstmals hinter die Kamera: Mit der Komödie "Dallas 362" gibt er sein Regiedebüt, das mit dem "CineVegas" Kritikerpreis ausgezeichnet wird. Drei Jahre später tritt er mit "The Dog Problem" erneut als Regisseur in Erscheinung. Außerdem hat er seinen ersten Foto-Band herausgebracht.

Scott Caan ‐ alle News

Bereits seit sieben Staffeln jagen Steve McGarrett, Danny Williams, Chin Ho Kelly und Kono Kalakaua jetzt schon Verbrecher. Auch in Deutschland erfreut sich die US-Serie "Hawaii Five-0" großer Beliebtheit. Doch jetzt steigen zwei Stars aus: Daniel Dae Kim und Grace Park. Der Produzent weiß offenbar schon, wie er die Lücke schließen will.