• Lea Wagner wird in der kommenden Wintersaison die Skisprung-Übertragungen des TV-Senders ARD moderieren.
  • Die 26-Jährige werde gemeinsam mit Sven Hannawald (46) als Experten ab Dezember an den Schanzen sein, hieß es am Mittwoch in einer Mitteilung.
  • Wagner ist seit 2018 beim SWR und arbeitet als Redakteurin, Reporterin und Moderatorin bei Sportsendungen.

Mehr Promi-News finden Sie hier

Sie tritt die Nachfolge von Matthias Opdenhövel an, der über Jahre die wichtigsten Skisprung-Ereignisse für die ARD moderiert hat. Der 50-Jährige beendet mit Ablauf dieser Fußball-Saison sein Engagement bei der ARD und führt ab der kommenden Spielzeit durch die Bundesliga-Sendungen in Sat.1.

Opdenhövel arbeitet bereits für Sender der ProSiebenSat.1-Gruppe und präsentiert Unterhaltungsformate.  © dpa

Bildergalerie starten

Fotos aus aller Welt: Erstaunliche Augenblicke

Hier sehen Sie - ständig aktualisiert - außergewöhnliche Fotos aus aller Welt.