Wirtschaft

Wirtschaft – Nachrichten, Hintergründe und Analysen rund um die Themen Finanzen, Euro, Wirtschaftspolitik, aus Top-Unternehmen und Börse

Er verkündet den ersehnten Eröffnungstermin für das schwierige Projekt Hauptstadtflughafen - und drei Tage später seinen Abgang. Es muss viel passieren, um einen wie Mehdorn so weit zu bringen.

Der Autobauer Daimler will in seinem Düsseldorfer Sprinter-Werk in den kommenden Jahren 650 Stellen abbauen - zugleich aber mehrere Millionen Euro in den Standort investieren....

Paris (dpa) – Pariser Taxifahrer haben am Montag aus Protest gegen die Konkurrenz des Fahrdienst-Vermittlers Uber den Verkehr von den Flughäfen zur französischen Hauptstadt behind...

Der Preisverfall beim Rohöl macht auch Heizöl und Benzin immer billiger....

Ehemalige Aktionäre der Immobilienbank Hypo Real Estate haben in ihrem jahrelangen Kampf um Schadenersatz einen überraschend klaren Erfolg errungen....

Die Deutsche Bundesbank traut der deutschen Wirtschaft auch künftig ein solides Wachstum zu. Zwar sei nach dem enttäuschenden Sommer auch im Winterhalbjahr 2014/2015 noch keine durchgreifende...

Europas Börsen sind für Neueinsteiger wieder attraktiv: Nach einer Studie von PricewaterhouseCoopers (PwC) wagten von Januar bis November europaweit 344 Unternehmen den Schritt aufs...

Aus Polen nach ganz Europa: Mit drei Logistikzentren ist der Internet-Versandhändler in diesem Herbst in Posen und Breslau an den Start gegangen. Die Mitarbeiter haben gut zu tun - auch mit dem Versand von Weihnachtsbestellungen aus Deutschland.

Verdi lässt im Tarifstreit mit Amazon die Muskeln spielen: Die Gewerkschaft setzt ihre Streiks fort und will dem Versandriesen mit einem Drei-Tage-Ausstand das Weihnachtsgeschäft vermiesen. Amazon bekräftigt: Trotz der Proteste wird zuverlässig geliefert.

Die Klimakonferenz von Lima wird nach Einschätzung des Hamburgischen WeltwirtschaftsInstituts (HWWI) kaum positive Auswirkungen auf den weltweiten CO2-Ausstoß haben....

Gut zwei Wochen vor dem Start des Mindestlohns wirft der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) Arbeitgebern gezielte Versuche zur Umgehung der Lohnuntergrenze vor....

Berlin (dpa)- Der Handelsverband Deutschland (HDE) rechnet kurz vor Weihnachten noch mal mit mehr Kunden in den Läden. "Heilig Abend fällt dieses Jahr auf einen Mittwoch....

Der Mindestlohn kommt zum 1. Januar - wirklich für alle? Viele Arbeitnehmer sollen von Firmen-Strategien zur Vermeidung der neuen Lohnuntergrenze betroffen sein....

Der Berliner Flughafen Tegel soll 2015 und 2016 modernisiert werden, weil der neue Hauptstadtflughafen BER frühestens 2017 an den Start geht....

Der Billigflieger Ryanair will nach einem Medienbericht mehr Geschäftsreisende anziehen und deshalb künftig am Drehkreuz München starten und landen....

Der Reisekonzern Tui verhandelt derzeit mit Investoren über den Verkauf der Reederei Hapag-Lloyd. Tui plane einen "geordneten Rückzug", sagte Aufsichtsratschef Klaus Mangold der "Frankfurter...

Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel steht zum Ausbau des Braunkohle-Tagebaus in der Lausitz - unabhängig von den Verkaufsplänen des schwedischen Energiekonzerns Vattenfall....

Die ursprünglich für diesen Samstag vorgesehene Auslieferung des ersten neuen Langstreckenflugzeugs A350 von Airbus an Qatar Airways ist nach vielfältigen Verwicklungen auf den 22....

Die Klimakonferenz von Lima wird nach Einschätzung des Hamburgischen WeltwirtschaftsInstituts (HWWI) kaum positive Auswirkungen auf den weltweiten CO2-Ausstoß haben....

Der Bonner Süßwarenhersteller Haribo will demnächst auch in China Gummibärchen und Co. verkaufen. 2015 wollen die Bonner dort einen zweistelligen Millionenbetrag investieren, um "unsere...

Nach einer Lizenz-Einigung plant die Fast-Food-Kette Burger King ab Montag die Wiedereröffnung der geschlossenen Filialen. "Ziel ist es, die ersten Restaurants am Montag zu eröffnen",...

Die Ratingagentur Fitch hat das Kreditrating von Frankreich gesenkt. Die Bonitätsnote des Landes sei von "AA+" auf "AA" herabgestuft worden, teilte Fitch mit. Der Ausblick sei sta...

Trotz der Konjunkturdelle geht die Bundesagentur für Arbeit (BA) von steigender Beschäftigung im kommenden Jahr aus....

Bei Kreuzfahrten könnten die Reedereien im kommenden Jahr an der Preisschraube drehen. Hintergrund sind höhere Kosten durch strengere Umweltauflagen....

Die Klimakonferenz von Lima wird nach Einschätzung des Hamburgischen WeltwirtschaftsInstituts (HWWI) kaum positive Auswirkungen auf den weltweiten CO2-Ausstoß haben - das sagte HWWI-Direktor...

Für den Hauptstadtflughafen in Schönefeld gibt es einen neuen Zeitplan: Er soll spätestens Ende 2017 eröffnet werden. Als Terminziel gelte jetzt das zweite Halbjahr 2017, sagte der...

Die anhaltende Talfahrt des Ölpreises hat dem Dax den größten Wochenverlust seit mehr als drei Jahren eingebrockt. Er fiel um 4,88 Prozent....

Der in die Krise geratene Energiekonzern RWE will seine Dividende künftig stärker am wirtschaftlichen Erfolg ausrichten. Das erklärte Firmenchef Peter Terium....

Für den Sportartikelhersteller Adidas sind die Geschäfte 2014 auf dem deutschen Markt so gut gelaufen wie nie zuvor....

Das Sturmtief "Billie" hat im Norden und Osten Deutschlands für Windenergie im Überfluss gesorgt und das Stromnetz vor große Herausforderungen gestellt....

Es wird weiter verhandelt, aber es sieht nicht gut aus: Im Tarifkonflikt mit der Bahn droht der Beamtenbund mit "einem der schlimmsten Arbeitskämpfe aller Zeiten". Doch was ist erlaubt in Sachen Streik?

Für die geschlossenen Burger-King-Filialen der insolventen Betreibergesellschaft rückt eine Wiedereröffnung näher. Bereits in der kommenden Woche könnte es so weit sein, sagte ein Sprecher der Fast-Food-Kette am Freitag.

Ex-Bundeskanzler Gerhard Schröder (SPD) hat im WestLB-Untersuchungsausschuss des Düsseldorfer Landtags Spekulationen über Mauscheleien beim Verkauf des Stahlkonzerns Salzgitter zu...

Lange galten Großflugzeuge als die Zukunft des Luftverkehrs, doch nun droht dem weltweit größten Passagierjumbo A380 das Aus. Von 2018 an sei die Produktion nicht mehr profitabel, so der Airbus-Vorstand. Wie ist das möglich?

Tarifeinheit per Gesetz - geht die Zeit nervenaufreibender Bahn- und Pilotenstreiks zu Ende? Der Entwurf von Andrea Nahles ruft Kritiker und Zweifler auf den Plan und birgt Sprengkraft für den DGB.

Im Prozess um den dritten Börsengang der Deutschen Telekom im Jahr 2000 hat der Bundesgerichtshof einen schwerwiegenden Fehler im Verkaufsprospekt entdeckt.

Es ist der vorläufige Höhepunkt im Drama bei Burger King: Nach dem Insolvenzantrag für die 89 geschlossenen Schnellrestaurants des umstrittenen Franchisers Yi-Ko herrscht Ratlosigkeit bei den Beschäftigten.

Mit zunehmendem Alter steigt die Wahrscheinlichkeit, Diabetes, Herz- und Kreislauferkrankungen oder Krebs zu bekommen. Jährlich geben die Krankenkassen deshalb rund 170 Milliarden Euro für Gesundheitsleistungen aus. Wir listen die größten Kostenfaktoren auf.

Über Jahrzehnte waren die beiden Männer hinter dem Aldi-Konzern die reichsten Deutschen. Trotzdem weiß man so gut wie nichts über Karl und Theo Albrecht. "Die Aldi-Story" will ein wenig Licht in das Mysterium bringen. Das gelingt nur bedingt – spannend ist es trotzdem.

Pleiten, Pech und Pannen skizzieren die Baugeschichte des Flughafens Berlin-Brandenburg. Heute tagt erneut der Aufsichtsrat. Aber wie steht es aktuell um den Problem-BER? Eine Bestandsaufnahme.

Sie wollen schon wieder streiken. Die Pilotengewerkschaft "Vereinigung Cockpit" hat im Tarifkonflikt mit der Lufthansa für Donnerstag den nächsten Ausstand angekündigt. Es ist die zehnte Arbeitsniederlegung der Piloten seit April dieses Jahres. Ist das aktuelle Streikrecht für solche Extremfälle überhaupt noch angemessen? Unser Portal sprach mit einen Experten.

Geschäfte der Rüstungssparte des Konzerns mit Saudi-Arabien und Rumänien in Höhe von drei Milliarden Euro stehen unter Korruptionsverdacht

Die Lufthansa will auch am Donnerstag streiken. Das teilte die Pilotengewerkschaft am Dienstagabend mit.

Der "Black Friday" schwappt aus den USA zu uns nach Deutschland. Online-Händler versprachen heute Rabatte bis zu 90 Prozent. Experten aber zweifeln am Nutzen für die Wirtschaft.

Überraschende Wende im Konflikt bei Burger King: Der Gesellschafter des umstrittenen Franchisers, Ergün Yildiz, zieht sich zurück. Der verbliebene Eigentümer hofft nun auf eine rasche Lösung. Burger King bleibt vorerst bei der Kündigung.

Die Welt von Kindern soll kunterbunt sein, dabei ist sie meist nur blau oder pink. Jedenfalls, wenn es nach der Spieleindustrie geht, die vor Weihnachten in Sachen Geschlechtermarketing noch einmal aus dem Vollen schöpft.

Was haben James Blunt und die höchste Dichte an Vier-Sterne-Hotels  gemeinsam? Richtig, Ischgl. In einem der bekanntesten Tiroler Wintersportorte geht Ende November der jährliche Ski-Wahnsinn los.

Überraschende Wende im Konflikt bei Burger King: Der Gesellschafter des umstrittenen Franchisers, Ergün Yildiz, zieht sich zurück. Der verbliebene Eigentümer hofft nun auf eine rasche Lösung. Burger King bleibt vorerst bei der Kündigung.

So freut sich die Schweizer Presse über die Flucht des Hoeneß-Bankers.

Familienunternehmen sind regional stark verwurzelt, kalkulieren langfristig und investieren in eine solide Unternehmenskultur. Auch deshalb genießen sie einen guten Ruf in der Bevölkerung. Sie gelten als sozialer und verbindlicher im Vergleich zu börsennotierten Großkonzernen.