Ryanair

Der letzte Streik bei Ryanair liegt erst einen Tag zurück, das kündigen die Gewerkschaften schon den nächsten an - für den Beginn der Herbstferien. Zur Frage, wie drastisch die Auswirkungen für die Passagiere sein werden, gibt es unterschiedliche Aussagen. 

Verdi will Fortschritte für Piloten und Flugbegleiter bei Ryanair erzielen. Nun werden 150 von 400 Flügen gestrichen.

Erstmals wollen Gewerkschaften gemeinsam Fortschritte für Piloten und Flugbegleiter bei Ryanair erzielen. Nun muss der Billigflieger zahlreiche Verbindungen streichen. Die Gewerkschaften drohen schon mit neuen Ausständen.

Einen Monat nach der ersten Streikwelle kommt es erneut zu einem 24-Stunden-Streik unter den Ryanair-Piloten. Auch die Flugbegleiter des Billigfliegers fordern mehr Geld und bessere Arbeitsbedingungen. 

Ryanair rudert zurück. Zuvor gab es große Aufregung um eine Regelung, nach der Flugpassagiere, die ihre Tickets in dem Glauben gekauft hatten, Handgepäck mitführen zu dürfen, nachträglich dafür bezahlen sollten. Doch nun beugt sich die Fluggesellschaft dem Druck der Verbraucherschützer.

Der Deal ist perfekt - und die ersten wichtigen Entscheidungen getroffen.

Der Billigflieger Ryanair verschärft die Regeln für das Handgepäck. Fluggäste bestimmter Kategorien dürfen bald nur noch ein winziges Gepäckstück kostenlos mit ins Flugzeug nehmen. Jedes weitere oder größere muss bezahlt werden.

Ryanair hat erstaunlich schnell gelernt, mit Streiks umzugehen. Ein radikaler Schnitt hat am Freitag größeres Chaos an den deutschen Flughäfen verhindert. Doch es könnte erst der Anfang gewesen sein.

Mitten in der Urlaubszeit spitzt sich beim irischen Billigflieger Ryanair der Tarifkonflikt mit den Piloten zu. Die streiken am Freitag in vier Ländern. Passagiere in Deutschland sind besonders betroffen.

Die deutschen Ryanair-Piloten treten in den Streik. Die Folge: 250 Flüge fallen am Freitag aus. Die Kunden könnten kostenfrei umbuchen oder ihr Geld zurückbekommen.

Einen Koffer aufgeben, ein Handgepäckstück mit in die Kabine: So verreisen wohl die meisten Fluggäste. Was das kostet, wird von den Airlines aber höchst unterschiedlich geregelt. Mit dieser Übersicht zahlen Passagiere nicht unnötig drauf.

Mitten in der Urlaubszeit streikt das Kabinenpersonal von Ryanair. Zehntausende Passagiere sind betroffen - doch Entschädigungen werden sie nicht erhalten. 

So hatten sich die Urlauber den Start in die Ferien nicht vorgestellt: Ein Flugzeug von Ryanair musst am Freitagabend wegen eines Druckabfalls in der Kabine außerplanmäßig zwischenlanden. 

Niki Lauda und Michael O'Leary wollen hoch hinaus. Laudamotion will die Zahl seiner Flugzeuge binnen weniger Jahre verdoppeln. In drei Jahren soll die neue Airline die ...

Niki Lauda hat der Lufthansa den Ferienflieger Niki weggeschnappt und sich mit der Ryanair verbündet. Trotzdem geht er in diesem Sommer mit einem wesentlichen Teil seiner ...

Frühbucher können so manches Schnäppchen machen. So geht das auch werdenden Eltern. Doch was geben die an, wenn das Kind noch nicht auf Welt ist? Geht das überhaupt? Bei ...

Monatelang war um die Reste der insolventen Fluglinie Niki gerungen worden. Erst war die Lufthansa als Gewinnerin aus dem Bieterrennen hervorgegangen, dann schlug Airline-Gründer Niki Lauda zu. Doch das war noch immer nicht der Schlusspunkt.

Monatelang war um die Reste der insolventen Fluglinie Niki gerungen worden. Erst war die Lufthansa als Gewinnerin aus dem Bieterrennen hervorgegangen, dann schlug ...

Die deutschen Piloten des Billigfliegers Ryanair sind dem angestrebten Tarifabschluss einen Schritt näher gekommen.

Gute Nachrichten für Europa-Touristen: Verschiedene Fluglinien erweitern ihr Angebot und bieten nun neue Flüge gen Osteuropa an. Zudem werden Reisende von der Vergrößerung des ...

Edinburgh, Marrakesch, Faro: Allein diese drei neuen Ziele fliegt Ryanair ab Winter von Berlin-Schönefeld aus an. Insgesamt werden 24 neue Routen in den Winterflugplan 2018/19 ...

Die Air-Berlin-Lücke am deutschen Himmel wird rasend schnell geschlossen. Fast alle Airlines bauen ihr Angebot aus. Eine Gesellschaft rechnet aber mit bislang nicht gekannten ...

Im ersten Sommer nach der Air-Berlin-Pleite ist das Angebot an Flügen nicht kleiner geworden. Die meisten Airlines bieten zusätzliche Starts von deutschen Flughäfen an - mit ...

Während Ryanair einige Verbindungen nach Südeuropa einstellt, erweitern VLM und Germania ihr Flugangebot für deutsche Urlauber. Neue Strecken gibt es etwa nach St. Petersburg ...

Wieder Streit bei Ryanair: Die europäische Pilotenvertretung der irischen Airline fordert den Chef zum Rücktritt auf. Die Fluggesellschaft schlägt mit barschen Worten zurück.