Christian Aichner

Redakteur Politik und stellv. CvD

Jahrgang 1984. Studierte Philosophie, Neuere und Neueste Geschichte und Literatur in München. Sammelte nach einem Auslandsjahr in Madrid erste journalistische Erfahrungen bei der Süddeutschen Zeitung und der Taz - im Sport. Arbeitete nach dem Studium bei Sport1 und für verschiedene andere Online-Medien. Begann bei 1&1 als Volontär, ist mittlerweile aber schon lange dabei und auch stellvertretender CvD. Auch aus den Sportschuhen ist er längst herausgewachsen und mittlerweile für Politik-Themen zuständig. Seine Freizeit verbringt er aber immer noch am liebsten mit Sportübertragungen aller Art. Auch aktiv wird sich bewegt - beim Wandern im Oberland oder auf Reisen.

Artikel von Christian Aichner

Bitterer Auftakt für Marc-André ter Stegen in diese Champions-League-Saison: Der Keeper des FC Barcelona kassierte in der Partie beim AS Rom einen Gegentreffer aus mehr als 55 Metern. War es seine Schuld? Nein, sagen der Trainer und ein Teamkollege. Die spanischen Medien kritisieren ihn hingegen.

Thomas Müller nervt einfach nur noch, Borussia Dortmund hat einen neuen Hauptsponsor und bei Schalke 04 ist gleich alles neu. In unserer Serie ziehen wir die etwas anderen und nicht ganz ernst gemeinten Lehren des jeweiligen Spieltags der Bundesliga.

Nach 17-stündigen Verhandlungen haben sich die Staats- und Regierungschefs der Eurozone mit Griechenland geeinigt. Warum die Gespräche solange dauerten, was die Knackpunkte der Verhandlungen waren - und ob die Griechenland-Krise nun endgültig gelöst ist: Die wichtigsten Fragen und Antworten zur Einigung in der Schuldenkrise.

Seit Samstag verhandelt die EU und die Eurozone über das von Griechenland vorgelegte Sparpaket sowie über die Frage, ob es ein neues Hilfspaket für das Krisenland geben wird. Bislang gibt es keinen Durchbruch. Alle News zur Griechenland-Krise und zur Frage Grexit oder neues Hilfspaket in unserem Live-Ticker.

Es ist der Tag der Entscheidung: Die Griechen haben in einem Referendum über die Sparpolitik abgestimmt. Ministerpräsident Alexis Tsipras hat für ein "Nein" geworben, die Griechen sind ihm mit deutlicher Mehrheit gefolgt. Die Entwicklungen rund um das griechische Referendum in der Ticker-Nachlese.

In der Griechenland-Krise steht die Entscheidung an: Am Sonntag entscheiden die Bürger Griechenlands in einem Referendum über die Sparpolitik. Die griechische Regierung wirbt für ein "Nein", Europas Spitzenpolitiker für ein "Ja". Aktuellen Umfragen zufolge zeichnet sich ein enges Rennen ab. Zugleich ist immer noch unklar, ob das Referendum überhaupt stattfindet: Das höchste griechische Verwaltungsgericht berät heute über eine Klage gegen die Abstimmung. Die Griechenland-Krise im Liveticker.

Noch immer ist in der Griechenland-Krise keine Einigung in Sicht. Am heutigen Donnerstag treffen sich die Euro-Finanzminister um erneut über die Reformanstrengungen Athens zu beraten - und ob diese ausreichen. Zuvor spricht Bundeskanzlerin Angela Merkel in einer Regierungserklärung über den kommende Woche anstehenden EU-Gipfel. Auch hier ist Griechenland das bestimmende Thema.

Der G7-Gipfel in Elmau ist fast vorbei. Nach weiteren Arbeitssitzungen hat Kanzlerin Angela Merkel über die Ergebnisse des Gipfels informiert. Wir halten Sie in unserem Live-Blog auf dem Laufenden.

Der G7-Gipfel in Elmau hat begonnen, Kanzlerin Angela Merkel hat die Staats- und Regierungschefs im Schloss empfangen. Im Anschluss fanden mehrere Arbeitstreffen statt. Rund um den Tagungsort fanden erneut Demonstrationen statt, die friedlich verliefen. Der erste Gipfel-Tag in der Liveblog-Nachlese.

Am Sonntag beginnt der G7-Gipfel auf Schloss Elmau. Bereits ab Mittwoch finden mehrere Demonstrationen von G7-Gegnern sowohl in München als auch in Garmisch-Partenkirchen statt. Aber wogegen wird überhaupt demonstriert? Das erklärt der Münchner Sprecher der Globalisierungsgegner von Attac, Hagen Pfaff, im Interview mit unserem Portal.

Im Interview erklärt der Islamismus-Experte Dr. Stephan Rosiny vom Giga-Institut, warum der IS so schwer zu besiegen ist, welche Rolle die Regionalmächte Saudi-Arabien, Türkei und Syrien spielen - und ob ein Einsatz von US-Militär nötig wird.

Der Bahnstreik ist beendet, die Gewerkschaft der Lokführer (GDL) und die Deutsche Bahn haben sich auf eine Schlichtung geeinigt, an deren Ende ein Tarifvertrag stehen soll. Wer sind die Gewinner, wer die Verlierer der Einigung?

Bahnstreik in Deutschland: Die Gespräche zwischen der Deutschen Bahn und der Lokführergewerkschaft GDL sind gescheitert. Seit dieser Nacht bestreikt die GDL nun den Personenverkehr - am Dienstag war zunächst nur der Güterverkehr betroffen. Das Ende des Ausstands ist bisher offen - unser Liveticker hält Sie über die Geschehnisse auf dem Laufenden.

Affen spielen besser als Dinos, Schalke nur noch Europa League – und Hertha steigt ab. Die Lehren des Spieltags. 

Das DFB-Pokal-Halbfinale zwischen Arminia Bielefeld und dem VfL Wolfsburg LIVE im Ticker.

FCB verliert im Elfmeterschießen - das Spiel in der Ticker-Nachlese.

Endlich wieder ein deutscher "Clasico", in dem es richtig um was geht: Im DFB-Pokal empfängt der frisch gekürte deutsche Meister FC Bayern München Borussia Dortmund. Wer gewinnt, steht im DFB-Pokal-Finale in Berlin. Grund genug, die beiden Teams einem Check zu unterziehen. Die Frage aller Fragen: Wer ist eigentlich geiler - der FCB oder der BVB?

Welche Erwartungen Guttenberg an den G7-Gipfel hat - und warum er nicht mehr zurück in die Politik will.

Das Europa-League-Viertelfinale Neapel gegen Wolfsburg in der Ticker-Nachlese.

Wer folgt dem FC Bayern München und dem FC Barcelona in das Champions-League-Halbfinale? Ebenso spannende: fallen im Madrider Derby zwischen Real Madrid und Atletico Madrid heute vielleicht mal Tore. Und trifft Juventus Turin gegen den AS Monaco auch mal nicht vom Elfmeterpunkt? Wir halten Sie im Liverticker über die noch ausstehenden Rückspiele im CL-Viertelfinale auf dem Laufenden.

Das Viertelfinal-Rückspiel gegen den FC Porto in der Ticker-Nachlese.

Jürgen Klopp wirft bei Borussia Dortmund hin. Der Trainer des BVB hat um die vorzeitige Auflösung seines Vertrages gebeten, der Verein stimmte zu. Am Ende der Saison wird Klopp den Verein nach sieben Jahren damit verlassen. Die Pressekonferenz in der Ticker-Nachlese.

Die Halbfinalisten stehen fest: Der VfL Wolfsburg, Borussia Dortmund, Arminia Bielefeld und der FC Bayern München machen in dieser Saison den Sieger im DFB-Pokal unter sich aus.

DFB-Pokal, Teil II! Nachdem sich Borussia Dortmund und der VfL Wolfsburg bereits am Dienstag für die Runde der besten Vier qualifiziert haben, standen am Mittwoch die anderen beiden Viertelfinals an. Drittligist Arminia Bielefeld hat dabei die große Überraschung geschafft und Borussia Mönchengladbach im Elfmeterschießen aus dem Pokal geworfen. Auch das zweite Spiel des Abends zwischen Bayer Leverkusen und dem FC Bayern München wurde erst im Elfmeterschießen entschieden - mit dem besseren Ende für die Münchner. Die Partien in der Ticker-Nachlese.

Die Hinweise auf eine Erkrankung von Andreas L. verdichten sich: Die Ermittler haben bei der Durchsuchung der Wohnungen des Co-Piloten, der den Germanwings-Airbus A 320 am vergangenen Dienstag in Frankreich abstürzen ließ, Krankschreibungen gefunden. Darunter eine, die für den Tag des Flugzeugabsturzes ausgestellt war. Die aktuellen Entwicklungen im Liveblog.