Australien

Die Lage in Australien spitzt sich wieder zu: In der unmittelbaren Umgebung des Flughafens Canberra wüten Buschbrände. Der Flughafen Canberra ist gesperrt, Behörden warnen die Anwohner.

In einem australischen Brandgebiet ist ein Löschflugzeug abgestürzt. In Canberra muss der Flughafen wegen der Feuer schließen. Die Warnungen der Behörden klingen dramatisch.

In Australien hat ein italienisches Restaurant den Erlös von einer sehr lange Margherita an die Feuerwehr in New South Wales gespendet.

Mit Koalas aus Ton sammelt ein kleiner Junge Geld für die Tiere, die in Australien Opfer der Buschbrände geworden sind. So rührend ist die Geschichte des Sechsjährigen.

Jakob Blasel ist einer der Köpfe der Fridays-for-Future-Bewegung in Deutschland. Im Interview mit unserer Redaktion erklärt der 19-Jährige, warum Klimaaktivisten die Bundesregierung verklagen, wie aus seiner Sicht das Land umgebaut werden sollte und warum er trotz allem auf Siemens setzt.

Die Supermarktkette Kaufland gibt ihre Pläne für eine Expansion nach Australien auf.

Gespenstschrecke, Sumpfwallaby, Riesenkänguru: In den bayerischen Zoos sind etliche Tiere aus Australien zuhause.

Während manche Buschbrände in Australien inzwischen eingedämmt werden konnten, hallen sie noch nach: die falschen Behauptungen und Theorien über die Ursachen der tödlichen Feuer. Was stimmt, was nicht?

Erst Hitze - nun Hagel und sogar ein Sandsturm. In Australien toben teils heftige Unwetter. Und noch immer wütend im Südosten schwere Buschfeuer.

Nach einer Woche sind die Dschungelcamper in der Bringschuld: Denn was die Büchner-Witwe und die nörgelnde Schweizerin bislang abliefern, reicht noch lange nicht.

Nach den extremen Buschfeuern hat Australien nun mit starken Regenfällen zu kämpfen. Für die Tierwelt kommt das Wasser jedoch nicht zu früh.

Dunkle Wolken über dem Dschungelcamp: Starke Regenfälle überfluten das Promi-Lager in Australien. Der erste Kandidat wurde bereits aus der RTL-Show "Ich bin ein Star - holt mich hier raus!" gespült.

Mit ihrem Team tritt Schlagerstar Beatrice Egli für die Schweiz bei "Catch! Die Europameisterschaft im Fangen" an. So hält sich die Sängerin im Alltag fit.

Nach der Vorhersage soll es in den Brandgebieten des Landes auch in den kommenden Tagen Niederschläge geben.

Taschen aus Deutschland sollen Jungtieren helfen, die bei den Bränden verletzt worden sind. Viele von ihnen müssen nach der Rettung ohne Elterntiere zurechtkommen.

Der Biss ging offenbar bis auf die Knochen des Wellenreiters. Dieser schaffte es noch, zurück an den Strand zu paddeln.

Stoffbeutel aus Deutschland sollen Jungtieren in Australien helfen, die bei den Buschfeuern verletzt worden sind.

Eine ganze Weile taut der Bundestagspräsident nicht auf. Als er aber spricht, tut er das offen wie selten: über sein Leben im Rollstuhl und Ex-Kollegen im RTL-Dschungel.

Die Regierung des Bundesstaates Victoria rät Wildhütern dazu, Tierkinder von ihrem Leid zu erlösen, wenn sie bei der Bekämpfung der Buschbrände gefunden werden. Was hinter der Aufforderung steckt.

In Australien kämpfen die Tennis-Profis derzeit um die Teilnahme an den Australian Open. Doch die Sportler leider unter der schlechten Luftqualität. Nun musste eine Spielerin sogar ihr Match aufgeben. Die Veranstalter stehen in der Kritik.

Die Meereserwärmung durch den Klimawandel löst Wirbelstürme und extremes Wetter aus, kann Waldbrände wie in Australien verschärfen und bedroht Fische und andere Lebewesen. Forscher schlagen Alarm.

Der Siemens-Vorstandsboss verteidigt die Entscheidung, den Auftrag für das umstrittene Adani-Kohlekraftwerk zu erfüllen. Persönlich hätte er bereits im Vorfeld einen anderen Weg gewählt.

Auch dort, wo die Feuer erloschen sind, gibt es für die Tierwelt Australiens noch lange kein Aufatmen. Im Gegenteil: Jetzt geht der Kampf ums Überleben oft erst richtig los. Experten vermuten, dass es Monate dauern wird, bis das ganze Ausmaß der Schäden bekannt ist.

Das Morning Briefing von Gabor Steingart - kontrovers, kritisch und humorvoll. Heute mit Joe Kaesers und der Erkenntnis, dass zwei Päpste einer zuviel sind.

Die Qualifikationsspiele sowie Trainingseinheiten im Rahmen der Australian Open sind aufgrund der schlechten Luftqualität vorübergehend unterbrochen worden. Der Rauch der in Australien wütenden Buschbrände hüllte den Austragungsort in dichten, grauen Dunst.