Eine Woche nach dem Auftakt in Australien geht es ab dem 19. März 2020 beim Grand Prix von Bahrain weiter. Hier erfahren Sie alles rund um Zeitplan, Sendetermine und Übertragung des Rennens.

Mehr Infos zur Formel 1 finden Sie hier

Das Auftaktrennen in Australien hat die Formel 1 abgesagt. In Bahrain wird am 22. März nun ebenso nicht gefahren wie am 5. April in Vietnam. Beide Grand Prix wurden verschoben, der Saisonstart ist erst für Ende Mai geplant.

Formel 1: Großer Preis von Bahrain abgesagt

Die Coronavirus-Krise hat für die nächsten Planänderungen im Formel-1-Kalender gesorgt. Die Königsklasse des Motorsports musste den Saisonauftakt in Australien streichen. Der zweite Grand Prix des Jahres in Bahrain und die danach geplante Premiere in Vietnam wurde am Freitag verschoben. In der Steinwüste von Sakhir hätte am 22. März im besten Fall nur vor leeren Rängen gefahren werden dürfen. In Hanoi hatte es wegen verschärfter Einreisebedingungen im Zuge der Coronavirus-Pandemie schon große Zweifel an dem für 5. April geplanten Rennen gegeben.

Lesen Sie auch: Alles Wissenswerte zur Formel-1-Saison 2020 © 1&1 Mail & Media/spot on news

Bildergalerie starten

Formel 1: Alle Teams und Fahrer der F1

Vor dem Start der neuen Formel-1-Saison werfen wir einen Blick auf die diesjährigen Teams sowie deren Autos und Fahrer. Nach dem dritten WM-Triumph von Lewis Hamilton in Folge will Ferrari in diesem Jahr wieder nach dem Titel greifen und die Mercedes-Dominanz durchbrechen.