Weitere zwei Jahre wird Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge dem FC Bayern erhalten bleiben. Das teilte der Deutsche Meister am Freitag mit.

Mehr Sport-Themen finden Sie hier

Karl-Heinz Rummenigge bleibt erwartungsgemäß bis Ende 2021 Vorstandschef des FC Bayern. Wie die Münchner am Freitag mitteilten, einigten sich der Aufsichtsrat und der 63-Jährige auf die Vertragsverlängerung um weitere zwei Jahre bis zum 31. Dezember 2021.

"Qualitäten unter Beweis gestellt"

"Er hat in den vergangenen 16 Jahren seine Qualitäten in diesem Amt eindrucksvoll unter Beweis gestellt und wir sind sicher, dass er der richtige Mann ist, um die FC Bayern München AG auch in den kommenden Jahren erfolgreich zu führen", erklärte Aufsichtsratsboss Uli Hoeneß. Rummenigge ist seit 2002 Vorstandschef der Münchner.  © dpa

Bildergalerie starten

Die besten Bilder der Bundesliga-Saison 18/19: Jubel, Enttäuschung, Emotionen

Bemerkenswerte Momente der Bundesliga-Saison 2018/2019: Hier finden Sie - regelmäßig aktualisiert - Momente, die im Gedächtnis bleiben.