• England jubelt über den EM-Final-Einzug - und Jordan Pickford über eine neue Bestmarke.
  • Damit bricht der Torhüter einen jahrzehntealten Rekord.

Mehr zur EM 2021 finden Sie hier

Englands Torwart Jordan Pickford hat sich im EM-Halbfinale gegen Dänemark einen historischen Rekord gesichert. Der 27-Jährige war kurz darauf aber alles andere als glücklich.

Der Keeper des FC Everton überholte am Mittwochabend nach 26 Spielminuten mit dann insgesamt 721 Minuten ohne Gegentor die englische Torwart-Ikone Gordon Banks. Der 2019 gestorbene Weltmeister von 1966 war von Mai bis Ende Juli des Titeljahres 720 Minuten ohne Gegentreffer geblieben.

Lesen Sie auch: England zieht nach umstrittenen Elfmeter erstmals in EM-Finale ein

Pickford kann Rekord nicht groß ausbauen - aber jubelt dennoch

Großartig ausbauen konnte Pickford die Bestmarke aber nicht - in der 30. Spielminute traf Mikkel Damsgaard zur 1:0-Führung der Dänen.

Dennoch hatte Pickford letztlich Grund zum Jubeln: Die "Three Lions" gewannen nach Verlängerung mit 2:1 und stehen erstmals in einem EM-Finale. Dort treffen sie am Sonntag (21:00 Uhr, LIVE bei uns im Ticker) auf Italien.

(dpa/msc)

Southgate
Bildergalerie starten

Southgate tröstet Schmeichel: die besten Bilder der K.o.-Runde bei der EM

England folgt Italien ins Finale der EM. Hier finden Sie - ständig aktualisiert - die besten Bilder der K.o.-Runde der EM 2021.