"Kritik war nicht gewünscht": Ex-Bundestrainer Berti Vogts kritisiert den DFB

Der ehemalige Fußball-Bundestrainer Berti Vogts hat sich in einer Kolumne über den DFB geäußert. "In den vergangenen Jahren gab es zu viel Harmonie", schrieb der 75-Jährige. Auch Oliver Bierhoff habe Dinge versäumt. (Bildquelle: Getty Images/Wochit) © 1&1 Mail & Media/spot on news