Das WM-Finale steht vor der Tür. Am Sonntag um 21:00 Uhr (LIVE in der ARD und bei uns im Ticker) geht es um den Titel. Sollte das DFB-Team endlich, nach 24 Jahren Weltmeister werden, wird es kein Halten mehr geben. Die deutschen Fans haben einfach schon zu lange gewartet, um bei einem möglichen Sieg mit angezogener Handbremse zu feiern.

Entschuldigungsschreiben von Andi Brehme: Entschuldigungsschreiben von Andi Brehme.

Nur ein kleines Problem, gibt es bei den Planungen der Feierlichkeiten - mal ganz davon abgesehen, dass Deutschland die WM erst einmal gewinnen muss. Wie soll man es in der Früh pünktlich in die Arbeit schaffen, wenn man bis um 3.00 Uhr Nachts auf der Fanmeile unterwegs war?

Doch es gibt Hoffnung: Denn unser WM-Experte und Weltmeister von 1990, Andreas Brehme, hat das Problem erkannt und schreibt Ihnen eine Entschuldigung für das Zuspätkommen am Montag. Einfach das Schreiben (links) ausdrucken, vom Chef unterschreiben lassen und dann am Sonntag (hoffentlich) unbeschwert feiern. (ska)