Marcel Hirscher hat den Slalom in Kitzbühel für sich entschieden. Dank eines furiosen zweiten Durchgangs fuhr der Österreicher von Rang neun ganz nach vorne und feierte seinen 20. Slalom-Erfolg im Weltcup.

Zweiter wurde der Brite Dave Ryding vor Alexander Choroschilow aus Russland. Der Deutsche Felix Neureuther fiel vom dritten Platz nach dem ersten Durchgang noch auf Rang sechs zurück.

Der Weltcup-Gesamtsieger Hirscher zeigte einen atemberaubenden Ritt im Finaldurchgang. "Das hier ist wie eine Weltmeisterschaft", sagte er zu der "großartigen" Kulisse in Kitzbühel mit tausenden Fans und vielen Promis auf den Rängen. "Das ist schon sehr beeindruckend", sagte Neureuther über seinen Rivalen, der die Führung im Slalom-Weltcup von Henrik Kristoffersen übernahm.

Für den Topfavoriten aus Norwegen war der Wettkampf früh vorbei. Nach 21 Weltcup-Slaloms ohne einen Ausfall - darunter zwölf Siege - schied er im ersten Durchgang aus. "Die Ski haben sich verkantet", berichtete er. "Ich bin ein bisschen sauer. Vor zwei oder drei Jahren hättet ihr noch eine Shitshow gesehen, aber ich bin ein bisschen älter und smarter geworden." (dpa/fte)

Endstand Slalom der Herren Kitzbühel

1AUTMarcel Hirscher1:45,23
2GBRDavid Ryding1:45,99+0,76
3RUSAlexander Khoroshilov1:46,34+1,11
4NORLeif Kristian Haugen1:46,38+1,15
5SUIDaniel Yule1:46,84+1,61
6GERFelix Neureuther1:47,11+1,88
7CANErik Read1:47,15+1,92
8AUTMarco Schwarz1:47,22+1,99
9NORJonathan Nordbotten1:47,34+2,11
10FRAAlexis Pinturault1:47,65+2,42
11ITAGiuliano Razzoli1:47,66+2,43
12SUIRamon Zenhäusern1:47,70+2,47
12NORSebastian-Foss Solevaag1:47,70+2,47
14FRAJean-Baptiste Grange1:47,75+2,52
15ITATomasso Sala1:47,78+2,55
16FRARobin Buffet1:47,80+2,57
17AUTMarc Digruber1:47,90+2,67
18GERStefan Luitz1:47,93+2,70
19JPNNaoki Yuasa1:47,95+2,72
20FRAVictor Muffat Jeandet1:47,96+2,73
21SLOStefan Hadalin1:48,23+3,00
22SUIReto Schmidiger1:48,30+3,07
23CANPhilip Brown1:48,84+3,61
23SUIMarc Gini1:48,84+3,61
25AUTMichael Matt1:50,74+5,51