Marcel Hirscher

Marcel Hirscher ‐ Steckbrief

Name Marcel Hirscher
Beruf Alpiner Skisportler
Geburtstag
Sternzeichen Fische
Geburtsort Annaberg-Lungötz (Österreich)
Staatsangehörigkeit Österreich
Größe 173 cm
Familienstand verheiratet
Geschlecht männlich
Augenfarbe blau
Links www.marcelhirscher.at

Marcel Hirscher ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Als erstes Kind zweier Skilehrer wird Marcel Hirscher am 2. März 1989 in Annaberg bei Salzburg geboren. Seine niederländische Mutter Sylvia zieht ihn und seinen jüngeren Bruder Leon zweisprachig auf.

Aufgrund der mütterlichen Herkunft besitzen beide die österreichische und die holländische Staatsbürgerschaft. Schon früh wird Hirscher von seinem Vater Ferdinand, der Gastronom in einer Bistrohütte und Inhaber einer Skischule ist, für den Skisport trainiert und vom Österreichischen Skiverband (ÖSV) gefördert. Durch das strikte Training mit seinem Vater entwickelt der junge Sportler eine exzellente Technik im Slalom und Riesenslalom. 2004 gewinnt er zum ersten Mal den Super-G bei den Whistler Cups in Kanada – eines der weltweit renommiertesten Skirennen für Kinder. Drei Jahre später heimst er den nächsten Erfolg beim Europacup ein. Hirscher gewinnt in der Altersklasse Jugend II die österreichische Jugendmeisterschaft im Slalom als Teil des Nachwuchskaders seines Vereins. Im selben Jahr schließt er zudem als "Bester Absolvent der Tourismusschulen Salzburg" seine Ausbildung an der Skihotelfachschule in Bad Hofgastein ab. Nachdem Marcel 2007 seinen ersten Junioren-Weltmeistertitel im Riesenslalom erhält, folgen 2008 im spanischen Ort Formigal zwei weitere Goldmedaillen.

Doch seinen ersten Megaerfolg erlebt Marcel Hirscher erst bei den Olympischen Winterspielen 2009/2010 im französischen Städtchen Val d'Isère, wo er in seiner Paradedisziplin Riesenslalom den Weltcup gewinnt. 2011 dann die erste Karriere-Pause: Nach einem schweren Sturz im letzten Rennen muss der Annaberger seine erfolgreiche Saison vor der Weltmeisterschaft abbrechen. Seine Verletzung: Kahnbeinbruch am linken Fuß. Rund 10 Monate später steht er wieder gesund auf den Skiern und holt 2013 und 2015 Gold bei der Ski-Weltmeisterschaft in Schladming und im kanadischen Beaver Creek. Ein Jahr später sichert sich der Pistenheld den Disziplinen-Weltcup im Riesentorlauf und belegt den zweiten Platz im Slalom beim abschließenden Weltcuprennen in St. Moritz. Seitdem darf er sich mit 1795 Punkten an zweiter Stelle der Bestenliste der Saisonweltcuppunkte einordnen und kann sich über fünf Siege des Gesamtweltcups freuen. 2017 gewinnt Hirscher bei den Weltmeisterschaften in St. Moritz Gold im Riesenslalom und im Slalom sowie Silber in der Kombination. 2018 holt der Österreicher Gold in der Super-Kombination und im Riesenslalom bei den Olympischen Spielen im südkoreanischen Pyeongchang. Privaten Halt bekommt Marcel von seiner Langzeit-Freundin Laura Moisl, mit der er seit 2007 zusammen ist und die er 2018 auf Ibiza heiratet.

Marcel Hirscher ‐ alle News

Nach monatelanger Ungewissheit hat der österreichische Ski-Rekordmann Marcel Hirscher sich zu einer Fortsetzung seiner Erfolgskarriere entschlossen.

Marcel Hirscher hat geheiratet. Auf Ibiza gab der Ski-Star seiner langjährigen Freundin Laura im engsten Kreis das Ja-Wort.

Skirennfahrer Marcel Hirscher und seine Lebensgefährtin Laura Moisl bekommen ein Kind. Das gab das Paar am Montag in den sozialen Netzwerken bekannt.

Das Rätselraten um Marcel Hirscher geht weiter. Wechselt er zu den Speeddisziplinen? Bei einer Sponsorenveranstaltung am Mittwoch zeigte sich, dass eine Entscheidung noch immer aussteht. Es gibt aber eine Tendenz.

Wechselt er oder wechselt er nicht? Marcel Hirscher hat am Montag für Verwirrung gesorgt. Erst teilte der ÖSV-Star mit, dass er nicht zum Speed-Fahrer werden würde. Später hörte sich das schon anders an.

Von Oktober bis März machten die Speed- und Technik-Cracks im Weltcup wieder die Skipisten rund um den Globus unsicher. In unserer Übersicht finden Sie alle Rennen und Sieger der Alpinen Skisaison 2017/18. 

Auch der Slalom von Kranjska Gora endet mit einer Machtdemonstration von Marcel Hirscher: Der Salzburger gewinnt mit einem Vorsprung von 1,22 Sekunden Vorsprung auf den Norweger Henrik Kristoffersen. Dritter wird der Schweizer Ramon Zenhäusern.

Marcel Hirscher bleibt einfach unschlagbar! Der Österreicher rast zum siebten Gesamtweltcup-Triumph in Serie, selbst seinen ärgsten Rivalen gehen die Superlative aus. Dabei ...

Marcel Hirscher sichert sich die kleine Kristallkugel im Riesenslalom - mit einer Machtdemonstration. Der Doppel-Olympiasieger gewinnt in Kranjska Gora mit einem unfassbaren Vorsprung auf den Norweger Henrik Kristoffersen. Dritter wird der Franzose Alexis Pinturault.

Nach zwei Goldmedaillen in Pyeongchang hat sich Marcel Hirscher die erste Weltcup-Kristallkugel der Saison gesichert. Beim Riesenslalom in Kranjska Gora ließ er den ...

Nach Olympia stehen die alpinen Skirennfahrer im Weltcup vor den letzten drei Renn-Wochenenden. Österreichs Rekord-Athlet Marcel Hirscher will seinen nächsten Gesamtsieg klar ...

Auf Doppel-Gold folgte für Marcel Hirscher bei Olympia 2018 mit dem Scheitern im Slalom die große Enttäuschung. Nach dem Rennen fand er deutliche Worte für sein Abschneiden.

Der schwedische Skirennfahrer Andre Myhrer hat mit seinem Olympiasieg im Slalom zu Beginn des viertletzten Tages von Pyeongchang überrascht. Die Eishockey-Frauen der ...

Unglaubliches Ende beim Slalom der Herren! Nachdem Marcel Hirscher bereits im ersten Durchgang ausgeschieden war, hatte es Henrik Kristoffersen als Führender in der Hand. Doch im Finallauf patzt er folgenschwer - Gold geht an Oldie André Myhrer.

Marcel Hirscher patzte, Henrik Kristoffersen patzte - und Andre Myhrer ist plötzlich Slalom-Olympiasieger. Seit dem großen Ingemar Stenmark gab es das in Schweden nicht mehr, ...

Am viertletzten Wettkampftag bieten sich der deutschen Olympia-Mannschaft in Pyeongchang zwei große Chancen auf Gold. Die Staffel der Biathletinnen und die Mannschaft der ...

Marcel Hirscher wird nicht beim olympischen Team-Event an den Start gehen. Der Doppel-Olympiasieger begründet dies mit der kurzen Zeit bis zum nächsten wichtigen Event.

Schempp gewinnt Silber im Massenstart der Biathleten, sogar Gold wäre drin gewesen. Die deutsche Mannschaft verliert trotzdem ihren Spitzenplatz im Medaillenspiegel an Norwegen ...

Marcel Hirscher dominiert die Konkurrenz im Riesenslalom nach Belieben. Nach Gold in der Alpinen Kombination feiert der Österreicher seinen zweiten Olympia-Triumph. Die ...

Marcel Hirscher hat den Riesenslalom der Herren in Pyeongchang gewonnen. Der Superstar aus Österreich setzte sich überlegen vor dem Norweger Henrik Kristoffersen und dem Franzosen Alexis Pinturault durch.

Marcel Hirscher hat seine Sensationskarriere mit einer Goldmedaille bei Olympia gekrönt. Was ihn am meisten stolz macht, ist aber nicht der Titel an sich.

Marcel Hirscher ist einer der größten Skirennfahrer der Geschichte. Doch wenn es um den Größten aller Zeiten geht, dann sind oft andere Namen gefallen, wie Ingemar Stenmark oder Hermann Maier. Legenden ihres Sports, die etwas gewonnen haben, das Hirscher in seiner Medaillensammlung  gefehlt hat: Olympiagold. Bis heute!

Die Mini-Chance auf eine Medaille erfüllt sich für Thomas Dreßen in der Alpinen Kombination nicht. Mit der Bestzeit in der Abfahrt lässt der Kitzbühel-Sieger aber auch auf olympischer Bühne aufhorchen.