So intime Bilder hat die Öffentlichkeit vermutlich selten von Prinz Charles zu sehen bekommen. Anlässlich seines 70. Geburtstags erschien eine Fotoserie, die den Prince of Wales von seiner ausgelassenen und entspannten Seite zeigt. Definitiv eines der Highlights: ein Bild, auf dem Charles seinen jüngsten Enkel Louis knuddelt.

Mehr Promi-News finden Sie hier

Auf dem Foto hält der Thronfolger den Sohn von Prinz William und Herzogin Kate liebevoll im Arm. Opa Charles lächelt dabei ausgelassen und auch Mini-Prinz Louis sieht zufrieden aus.

Geschossen hat das Bild der Royal-Fotograf von Getty Images, Chris Jackson. Er begleitete Prinz Charles fast über ein ganzes Jahr, um ihn bei seinen royalen und privaten Pflichten zu porträtieren.

Die Fotoserie erschien zum 70. Geburtstag des Prinzen am 14. November im "The Sunday Times Magazin".

Prinz Charles tollt mit seinen Enkeln auch auf dem Boden herum

Das Bild von Charles und seinem Enkel Louis hat es mit der Headline "Grandpa Wales", also "Opa Wales" , bis aufs Cover der Zeitschrift geschafft. Und auch dem britischen Thronfolger scheint das Foto zu gefallen, denn er teilte es über seinen offiziellen Twitter-Account "Clarence House", dem Wohnsitz von ihm und seiner Frau Camilla.

Diese berichtete der Zeitung "Daily Mail" übrigens vor Kurzem von Prinz Charles und dem Verhältnis zu seinen Enkeln. "Die Leute sehen ihn nicht als jemanden, der sich mit den Kindern auf dem Boden wälzt, aber genau das tut er.

Er geht wortwörtlich auf allen Vieren. Er liebt sie wirklich. Er ist zu seinen Enkeln ganz herzlich. Der kleine Louis zieht ihn an den Haaren und der Nase. Aber das verärgert ihn nicht, er liebt es."

Das klingt gar nicht so steif, wie manch einer Prinz Charles wohl eingeschätzt hat.  © 1&1 Mail & Media / CF

Bildergalerie starten

Prinz Charles: Sein turbulentes Leben

Am 14. November feiert Prinz Charles seinen 70. Geburtstag. Der ewige Thronfolger des britischen Königshauses kann auf bewegte Jahre zurückblicken. Immer an seiner Seite: Mutter Queen Elizabeth II..