Prinz Louis von Cambridge

Herzogin Kate verrät neue Details über Baby Louis

Prinz George und Prinzessin Charlotte, die Kinder von Prinz William und Herzogin Kate, spielen gerne Fußball. Dabei bringt ihr Vater ihnen wichtige Lektionen fürs Leben bei.

Am heutigen Donnerstag feiert Prinz Charles seinen 71. Geburtstag. Sein Sohn Prinz Harry und Ehefrau Meghan haben ihm mit einem besonderen Bild auf Instagram gratuliert.

Zum ersten Mal reisen Prinz William und seine Frau Herzogin Kate nach Pakistan. Es handelt sich um die aufwendigste Reise des royalen Paares - auch aus Sicherheitsgründen.

Es gibt neue Spekulationen, dass Herzogin Kate ihr viertes Kind erwartet. Grund dafür sind die in den vergangenen Monaten sehr kurzfristig bekannt gegebenen Termine – steckt eine Schwangerschaft dahinter?

Am gestrigen Samstag hat der kleine Prinz George sein erstes Fußballspiel im Stadion besucht. Mit von der Partie waren natürlich auch Herzogin Kate, Schwester Charlotte sowie Prinz William, dessen Lieblings-Mannschaft Aston Villa von den Royals ordentlich angefeuert wurde.

In wenigen Tagen beginnt für Prinzessin Charlotte der Ernst des Lebens: Die Tochter von Herzogin Kate und Prinz William wird in London eingeschult. Und anders als bei der Einschulung ihres Bruders Prinz George soll Mama Kate dieses Mal dabei sein.

Prinz William zeigt sich besorgt: Offenbar hat sich ein verurteilter Gewaltverbrecher in der Nähe seiner Kinder aufgehalten. Haben die Sicherheitsvorkehrungen im Kensington Palast etwa Schwachstellen?

Nanu, hier fehlt doch jemand? Das ist tatsächlich das erste bekannte Bild, dass Prinzessin Charlotte, Prinz Louis und Prinz George nur mit ihrem Vater William zeigt – und ohne Mama Kate!

Am 22. Juli hat Prinz George seinen 6. Geburtstag gefeiert. Zu diesem Anlass gratuliert ihm auch die britische Armee mit einem ganz besonderen Schnappschuss.

Hier soll Prinz George seinen Geburtstag feiern

Beim Wimbledon-Finale überraschte Tennislegende Stan Smith Herzogin Kate mit einem besonderen Geschenk: Sie bekam ein niedliches Paar Adidas-Sneakers für ihren Sohn Louis überreicht – natürlich signiert.

Überraschungsauftritt von Herzogin Meghan und Baby Archie: Am Mittwoch erschien die Frau von Prinz Harry zusammen mit ihrem Sohn bei einem Charity-Polo-Spiel. Auch Herzogin Kate und ihre Kinder waren mit von der Partie.

Prinz Harry und Herzogin Meghan legen viel Wert auf ihre Privatsphäre - dass auch die Taufe von Sohn Archie unter Ausschluss der Öffentlichkeit stattfand, sorgte für Kritik. Jetzt publizierte das Paar zumindest Taufbilder.

Schon bei ihrer Hochzeit machten Prinz Harry und Meghan einiges anders und brachen mit der Tradition. Auch bei der Taufe ihres Sohnes gibt es mindestens eine Neuigkeit - die viele verärgert.

Archie Harrison, Sohn von Prinz Harry und Herzogin Meghan, wird im kommenden Monat getauft. Bei den Feierlichkeiten soll ein royales Familienmitglied allerdings nicht dabei sein, und zwar die Queen.

Prinz Louis hatte am Samstag seinen ersten großen Auftritt. Für sein Balkon-Debüt im Buckingham Palast wählte Mutter Kate ein ganz besonderes Outfit für den kleinen Royal aus.

"Trooping the Colour" war Prinz Louis' erster Auftritt auf dem Balkon des Buckingham Palace. Und diesen Auftritt hat der jüngste Sohn von Prinz William und Herzogin Kate mit Bravour bestanden - er zog sämtliche Blicke auf sich.

Die Royals im Grünen: Prinz William und seine Frau Herzogin Kate haben neue Fotos ihrer Familie veröffentlicht. Besonders Prinz Louis fällt dabei ins Auge.

Herzogin Kate ist ein Outdoor-Fan. Die Frau von Prinz William rät Familien dazu, viel Zeit im Freien mit ihrem Nachwuchs zu verbringen.

Der neugeborene Junge von Prinz Harry und Herzogin Meghan sorgt mächtig für Wirbel. Nicht nur, dass seine Ankunft ein gewaltiges Medienecho hervorruft - für ihn dürfte auch so manches strenge Palastprotokoll über den Haufen geworfen werden. Privatsphäre, Homöopathie, Dresscode: Meghan macht einiges anders, als es die Briten von der royalen Familie gewöhnt sind.

Über Nachwuchsmangel kann sich das britische Königshaus wahrlich nicht beschweren: Mit der Geburt von "Baby Sussex" hat Königin Elizabeth II. mittlerweile acht Urenkel. Und eines ist süßer als das andere …

Herzogin Meghan könnte jeden Moment ihr erstes Kind bekommen. Eine Lange Auszeit nach der Geburt plant die Frau von Prinz Harry aber scheinbar nicht, wie jetzt ein royaler Insider verraten hat.

Herzogin Kate hatte am Montag gleich doppelten Grund zum Jubeln. Zum einen beging sie ihren achten Hochzeitstag, zum anderen gab es von der Queen ein ganz besonderes Geschenk: die Verleihung eines Ehrentitels. Und den zu bekommen, ist gar nicht so einfach.