Bevor für Prinz Harry und Meghan Markle am 19. Mai 2018 die Hochzeitsglocken läuten, dürfen ihre Fans die romantische Liebesgeschichte im Fernsehen bewundern – in Form eines Spielfilms. Von "Harry & Meghan: A Royal Romance" gibt es nun den ersten Trailer.

Britische Royals: alle News

Die ganze Welt fiebert der Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle entgegen. Passend dazu gibt es Fanartikel wie Foto-Tassen, Foto-Kissen und nun auch eine Verfilmung der royalen Liebesgeschichte. In "Harry & Meghan: A Royal Romance" schlüpfen die Schauspieler Parisa Fitz-Henley und Murray Fraser in die Rolle des Traumpaares – und die Szenen der beiden können sich schon vorab sehen lassen.

Heiße Einblicke ins Liebesleben

In dem 20-sekündigen Trailer wird nicht nur das Kennenlernen im vergangenen Juli und Harrys Heiratsantrag beim Backhähnchen gezeigt, selbst erotische Bettszenen bekommen die Fans von Prinz Harry und Meghan Markle in dem Liebesfilm zu sehen. Die Macher von der Produktionsfirma "Lifetime" ließen ihrer Fantasie freien Lauf.

Trailer zu Harry & Meghan

Die leidenschaftliche Story des britischen Prinzen und der US-Schauspielerin kommt bald in die Filmtheater. © YouTube

Bereits zur Hochzeit von Prinz William und Herzogin Kate hatte "Lifetime" einen Film über deren Liebe produziert und wenige Tage vor der Trauung ausgestrahlt. "Harry & Meghan: A Royal Romance" wird übrigens am 13. Mai über die Mattscheibe flimmern.

Neues Schmuckstück von Prinzessin Diana zur Hochzeit?

Was Meghan Markle am wohl schönsten Tag in ihrem Leben tragen wird, bleibt weiterhin ein Geheimnis. Die britische Tageszeitung "The Mirror" will nun allerdings wissen, dass die Verlobte von Prinz Harry womöglich ein weiteres Schmuckstück von der verstorbenen Prinzessin Diana vererbt bekommen könnte.

Während bereits zwei kleine Diamanten den Verlobungsring der 36-Jährigen zieren, könnte pünktlich zur Zeremonie ein weiteres Juwel von Lady Di hinzukommen. Denn Dianas persönliche Schmucksammlung sei im Besitz von Prinz Harry und Prinz William. Es wird vermutet, dass Meghan Markle sich für einen Kopfschmuck entscheiden wird.  © 1&1 Mail & Media / CF