Ariana Grande

Ariana Grande ‐ Steckbrief

Name Ariana Grande
Beruf Sänger, Schauspieler
Geburtstag
Sternzeichen Krebs
Geburtsort Boca Raton / Florida (USA)
Staatsangehörigkeit Vereinigte Staaten von Amerika
Größe 153 cm
Geschlecht weiblich
(Ex-) PartnerNathan Sykes, Big Sean
Haarfarbe brünett
Augenfarbe braun
Links www.arianagrande.com

Ariana Grande ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Mit 15 Jahren wird Ariana Grande am Broadway entdeckt und avanciert zu einem echten Nickelodeon-Star. Doch auch ein Gesangstalent schlummert in der Schauspielerin.

Ariana Grande wächst in Florida auf, doch die Wurzeln ihrer Eltern liegen in Italien. Schon als Kind versucht sie sich als Schauspielerin und ist oft auf der Theaterbühne anzutreffen. Mit gerade mal 15 Jahren steht sie schon auf den Brettern, die für viele die Welt bedeuten: Am Broadway spielt Ariana Grande im Musical "13" und gewinnt für ihre Darbietung sogar den "National Youth Theatre Association Award". Für das Engagement in New York verlässt die junge Schauspielerin die Schule und holt den Stoff mit Hilfe eines Privatlehrers aber zu Hause nach.

Der große Coup gelingt Ariana Grande dann 2009, als sie in der Nickelodeon-Serie "Victorious" die Rolle der Cat Valentine übernimmt. Die Teen-Sitcom bringt sie groß raus und weist dazu einige Parallelen zu ihrem echten Leben auf: Es dreht sich alles um den Alltag von sieben Schauspielschülern in Los Angeles, die nach den Hollywood-Sternen greifen. Der amerikanische Kinderfernsehsender Nickelodeon weiß, was er an Ariana Grande hat und engagiert sie für weitere Spielfilmproduktionen.

Doch auch musikalisch hat die Schauspielerin was auf dem Kasten: Privat filmt sie sich leidenschaftlich gern dabei, wie sie für YouTube-Coverversionen ihrer Lieblingssongs performt. 2011 ergattert Ariana Grande dann sogar einen Plattenvertrag und veröffentlicht ihre erste Single "Put Your Hearts Up". Im Sommer 2013 folgt dann ihr Debütalbum "Yours Truly".

Bei einem Selbstmordanschlag nach einem Konzert von Ariana Grande werden am 22. Mai 2017 mindestens 22 Menschen durch eine Bombenexplosion in der Manchester Arena getötet. Am 4. Juni kehrt die Sängerin nach Manchester zurück und steht bei dem bewegenden Gedenkkonzert "One Love Manchester" mit Top-Acts wie Justin Bieber und Katy Perry auf der Bühne.

Ariana Grande ‐ alle News

Disney ist für viele das Sprungbrett für die ganz große Entertainment-Karriere. Mit dem frühen Ruhm kommen manche jedoch besser klar als andere. Zum 25. Geburtstag von Ariana Grande am 26. Juni werfen wir einen Blick zurück auf die größten Stars.

Was für eine rührende Geste von Ariana Grande: Die Sängerin verabschiedet sich von ihrem Pete-Davidson-Tattoo und lässt es in Erinnerung an ihren verstorbenen Ex-Freund Mac Miller mit dem Namen von dessen Hund überstechen.

Der extrem lange, hochgebundene Pferdeschwanz ist zum Markenzeichen von Ariana Grande geworden. Doch auf Instagram präsentiert sich die Sängerin nun mit deutlich kürzeren Haaren.

Ariana Grande hat in den vergangenen Monaten einige Schicksalsschläge verkraften müssen. Deshalb hat sie sich einer Therapie unterzogen. Und diese hat - wie sie selber sagt - ihr Leben gerettet. 

Anfang September wurde US-Rapper Mac Miller, Ex-Freund von Sängerin Ariana Grande, tot in seinem Haus gefunden. Bislang konnte über die Ursache des Ablebens des 26-Jährigen nur spekuliert werden. Nun liegt der Autopsiebericht vor, der bestätigt, was viele Fans und US-Medien bereits gemutmaßt hatten.

Ariana Grande lenkt sich nach der Trennung von Pete Davidson mit Luxus-Shopping ab.

So schnell kann's gehen: Nach ihrer Blitzverlobung im Juni haben sich Ariana Grande und Pete Davidson nun ebenso schnell wieder getrennt.

Vor knapp 20 Tagen ist Mac Miller, Rapper und Ex-Freund von Ariana Grande, verstorben. Die Sängerin trauert über Social Media.

Ein Video, in dem Ariana Grande mit Mac Miller (†26) lacht, dazu eine sehr persönliche Botschaft: So nimmt die Sängerin Abschied von ihrem verstorbenen Exfreund. 

Ariana Grande gewährt tiefe Einblicke in ihr Gefühlschaos: Eine Woche nach dem Tod des Rappers Mac Miller hat sich sich auf Instagram über ihren Ex-Freund geäußert.

Traurige Nachrichten aus der Rapper-Welt: Musiker Mac Miller ist tot. Der Ex-Freund von Sängerin Ariana Grande soll an einer Überdosis verstorben sein – und das mit nur 26 Jahren.

Wenige Tage nach dem überraschenden Tod von Rapper Mac Miller ist seine Autopsie abgeschlossen. Die genaue Todesursache konnte dabei aber noch nicht bestimmt werden.

Denise Richards hat geheiratet - nach nur zwei Tagen Verlobung. Sie ist nicht die erste, die sich von der Liebe zu einer Blitz-Hochzeit oder -Schwangerschaft hat verführen lassen.

Der Rapper Mac Miller wird tot in seinem Haus in Kalifornien gefunden. Die Familie des 26-Jährigen spricht von einem "tragischen" Tod. Kollegen und Fans sind bestürzt. Auch Ex-Freundin Ariana Grande erinnert an Miller.

Erst im August hat Mac Miller sein neues Album veröffentlicht, nun ist der US-Rapper tot. Der Ex-Freund von Ariana Grande wird nur 26 Jahre alt.

Acht Monate Haft hat ein 26 Jahre alter Amerikaner vor sich, der diverse Computer von US-Prominenten hackte. Die zahlreichen intimen Fotos und Videos der Stars veröffentlichte der Mann danach im Netz.

Nach einem Monat Beziehung verlobt, jetzt schon wieder getrennt? Damit verwirren Ariana Grande und ihr eigentlicher Verlobter Pete Davidson die Fans!

Sängerin Ariana Grande (25) tadelt ihren Verlobten Pete Davidson (24) für einen Witz über den Terroranschlag auf ihr Konzert in Manchester.

Das wäre wirklich eine große Überraschung: Die US-amerikanische Sängerin Ariana Grande soll sich mit ihrem neuen Freund Pete Davidson verlobt haben. Dabei daten sich die beiden gerade mal ein paar Wochen.

Bruno Mars, Danny DeVito, Ariana Grande: Diese Promis haben auch mit einer Größe unter 1,70 Karriere gemacht.

Ariana Grande hat sich eine Biene hinter das Ohr tätowieren lassen - das Zeichen hat eine tiefere Bedeutung.

Es war der schlimmste Tag in ihrem Leben: Am 22. Mai 2017 gab Ariana Grande ein Konzert in Manchester, wo sich ein Selbstmordattentäter nach ihrem Auftritt im Foyer der Arena in die Luft sprengte. Er riss 22 Menschen mit in den Tod, 116 weitere wurden verletzt. Bislang hatte die Sängerin keine Kraft, über dieses traumatische Erlebnis zu sprechen. Doch nun gab sie bei US-Talkmaster Jimmy Fallon ihr emotionales Comeback.

Ariana Grande wird am Freitag ihre erste Single seit dem Terroranschlag bei ihrem Konzert in Manchester im Mai 2017 veröffentlichen. Nach der Attacke - bei der 22 ihrer Fans getötet wurden - zog sich die Sängerin aus dem Rampenlicht zurück.

Obwohl das Album "My Everything" von Ariana Grande bereits 2014 erschienen ist, löste es jetzt auf Twitter einen neuen Hype aus.

Wow! Das ist vielleicht einmal eine Verwandlung: Die Sängerin Ariana Grande trägt die Haare jetzt grau.