Golden Globe Awards

Der Filmproduzent Eric Pleskow ist tot. Der Österreicher starb am Dienstag im Alter von 95 Jahren. Er gewann insgesamt 14 Oscars und zehn Golden Globes.

Jessica Lange gehört zu den erfolgreichsten Schauspielerinnen Hollywoods. Zwei Oscars, fünf Golden Globes, drei Emmys und ein Tony Award sprechen für sich. Am 20. April feiert die Schauspielerin ihren 70. Geburtstag. Der richtige Anlass, ihr Leben und vor allem ihre größten Rollen Revue passieren zu lassen.

Schon als die Nominierungen in der Oscar-Kategorie "Beste Schauspielerin" vorgetragen wurden, ging bei einem Namen ein Raunen durch den Saal: Olivia Colman. Dass die 45-Jährige dann tatsächlich für ihre Rolle als Queen Anne in "The Favourite" ausgezeichnet wurde, überraschte da schon nicht mehr. Doch nicht nur für ihre Rolle wurde Colman in dieser Nacht gefeiert.

Am Sonntag, 24. Februar werden in Los Angeles die 91. Academy Awards verliehen. Annemarie Carpendale wird für ProSieben wieder live vor Ort sein und die Stars auf dem roten Teppich vors Mikrofon holen. Zuvor hat sie sich aber auf die andere Seite des Interview-Stuhls gewagt und unserer Redaktion ein paar Fragen beantwortet.

Sie könnte kürzer kaum sein - doch eine erste Szene zur  kommenden Staffel von "Game of Thrones" lässt tief blicken und lädt zu Spekulationen ein.

Als am Sonntag bei den Golden Globes die besten Filme und Schauspieler geehrt wurden, versammelte sich das Who's Who von Hollywood in Los Angeles. Doch einer Frau gelang es, den ganzen Stars und Sternchen die Show zu stehlen: Kellnerin Kelleth Cuthbert.

Von 2006 bis heute: Das waren die spektakulären Looks der 45-Jährigen bei der jährlichen Preisverleihung in Beverly Hills.

Die Golden Globes 2019 waren genau wie diverse Aftershow-Party ein Schaulaufen der schönsten Stars in den heißesten Roben.

Mit einem Instagram-Bild hatte Heidi Klum die Verlobung bekanntgegeben. Jetzt zeigte sie sich mit ihrem Liebsten Tom Kaulitz turtelnd auf dem Red Carpet der Golden-Globes-Verleihung. Besonders ein Detail stach den Fotografen ins Auge.

Bei den Golden Globes haben mit "Bohemian Rhapsody" und "Green Book" zwei Biographien abgeräumt. Weniger Glück hatten die deutschen Nominierten.

Am Sonntagabend wurden in L.A. die Golden Globes verliehen. Das sind die Gewinner.

Der US-Schauspieler Burt Reynolds ist tot. Das berichten US-amerikanische Medien übereinstimmend. Der Hollywood-Star verstarb im Alter von 82-Jahren.

Verneigung vor Romy Schneider: Das Drama "3 Tage in Quiberon" über das Leben der Filmdiva räumt beim Deutschen Filmpreis ab.

Eleganz war Trumpf im Wiener Opernhaus. Einer der prächtigsten Ballsäle der Welt war beim Opernball wieder Tummelplatz für Frauen in feinen Abendroben und Männern im Frack. Auch dem Hollywood-Star Melanie Griffith gefiel es - und Cathy Lugner sorgte für einen sonderbaren Auftritt.

Die ARD-Moderatorin hat offenbar gar keine gute Meinung zu der Veranstaltung. In einem Kommentar für "zapp" beschreibt sie ihre Gründe.

Wie schon bei den Golden Globes möchten zahlreiche Stars auch bei den bevorstehenden Grammy Awards ein Zeichen gegen sexuelle Gewalt setzen. Statt schwarzer Garderobe soll am 28. Januar aber eine zarte Blüte die Unterstützung der "Time's Up"-Kampagne symbolisieren.

In Los Angeles wurden am Dienstagnachmittag deutscher Zeit die mit Spannung erwarteten Nominierungen für die Oscars 2018 bekanntgegeben. Aus deutscher Sicht enttäuschend ist Fatih Akins NSU-Drama "Aus dem Nichts" nicht für den Auslands-Oscar nominiert.

Am 20. Januar 2018 ist US-Präsident Donald Trumps Amtsantritt genau ein Jahr her. In diesem Jahr hat Trump bei Twitter etwa 3.000 mal auf den Sendeknopf gedrückt. Seine Tweets lösten teilweise heftige Kontroversen aus. Hier ist ein Jahr in Tweets:

Auf dem Blauen Teppich der Critics' Choice Awards haben sich die Schauspieler erstmals vor den Kameras der Paparazzi geküsst.

Nach dem Red-Carpet-Auftritt mit Sohn Pax bei den Golden Globes zeigt sich Angelina Jolie nun mit ihren Töchtern Shiloh und Zahara.

Offenbar hat Mariah Carey Meryl Streep den Platz bei den diesjährigen Golden Globes geklaut. Die Schauspielerin ist kurz nach dem Event bei Late-Talker Jimmy Kimmel aufgetreten und hat sich auf amüsante Weise an der Sängerin gerächt.

Nicht nur in Hollywood zieht das Thema sexuelle Belästigung seine Kreise. Die französische Schauspielerin Catherine Deneuve und weitere Frauen unterzeichneten nun einen brisanten Brief.

Gibt es ein neues Traum-Liebespaar in Hollywood? Zwischen Emma Watson (27) und Robert Pattinson (31) soll es angeblich gefunkt haben.

Natalie Portman sorgte bei den Golden Globes 2018 für Aufsehen: Mit geschickt gewählten Worten prangerte sie die ungleiche Behandlung von Männern und Frauen im Filmbusiness an.

Wenn Angelina Jolie auf Jennifer Aniston trifft, wird es immer spannend. Wie genau reagieren die beiden Ex-Rivalinnen aufeinander? Das fragen sich nicht nur Klatsch-Fans, sondern auch Dakota Johnson - zumindest legt das ein ziemlich lustiger Schnappschuss nahe.