Deutsche Bahn

Der S-Bahnverkehr in der Münchner Innenstadt wurde das dritte Wochenende in Folge fast komplett eingestellt.

Ein Feueralarm hat am Freitagabend den Mainzer Hauptbahnhof kurzzeitig lahmgelegt.

Einigung im Poker um Gratis-Bahnfahrten für Soldaten: Uniformierte dürfen bald kostenfrei mit allen ICE- und IC-Zügen der Deutschen Bahn fahren. Beim Nahverkehr wird noch verhandelt.

Bahnreisende zwischen Erfurt und Weimar müssen mehr Zeit einplanen: Wegen Bauarbeiten fallen dort am Wochenende Regionalzüge aus.

Und wöchentlich grüßt das Murmeltier: Das dritte Wochenende in Folge wird der Münchner S-Bahn-Tunnel für den Zugverkehr komplett gesperrt.

Die Deutsche Bahn hat dem Wunsch Heilbronns nach einem ICE-Halt im Jahr 2020 eine Absage erteilt.

Die von der Linkspartei ins Spiel gebrachte Abschaffung der 1. Klasse im Regionalverkehr der Deutschen Bahn löst in Rheinland-Pfalz und im Saarland verhaltene Reaktionen aus.

Die von der Linkspartei ins Spiel gebrachte Abschaffung der 1. Klasse im Regionalverkehr der Deutschen Bahn stößt bei Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil auf Ablehnung.

Dass es in Regionalzügen nach wie vor eine 1. Klasse gibt, nervt den Vorsitzenden der Linkspartei.

Gut eine Woche nach der stundenlangen Sperrung des Münchner S-Bahn-Tunnels wegen Wassereinbruchs ist die Ursache gefunden: Es lag am Entwässerungssystem, wie ein Sprecher der Deutschen Bahn am Donnerstag mitteilte.

Ein Kurzschluss in einer Oberleitung hat bei Würzburg den Zugverkehr weitgehend lahmgelegt.

Ein Mann hat vor dem Landgericht Frankfurt gestanden, im großen Stil Fahrkarten der Deutschen Bahn erschwindelt zu haben.

Die Deutsche Bahn will die Vorplanungen für eine schnellere Bahnverbindung zwischen Wiesbaden und dem Frankfurter Flughafen bis Herbst abschließen.

Die Deutsche Bahn will die Vorplanungen für eine schnellere Bahnverbindung zwischen Wiesbaden und dem Frankfurter Flughafen bis Herbst abschließen. Das sagte ein Sprecher des ...

Zwei technische Störungen haben den Bahnverkehr in Teilen Bayerns am Dienstag ausgebremst. Nach Angaben der Deutschen Bahn gab es zunächst an einem Bahnübergang bei ...

Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer will, dass die Bundeswehr wieder stärker als Teil der Gesellschaft wahrgenommen wird. Deshalb sollen die Soldaten und Soldatinnen schon ab 2020 umsonst mit Bus und Bahn fahren dürfen. Doch weil die Deutsche Bahn Probleme bei den Kosten für das Projekt sieht, droht dem Projekt der Ministerin eine Pleite. 

Eine irrtümlich angezogene Handbremse und eine Weichenstörung - schon gerät der eng getaktete Zugverkehr in und um Frankfurt aus dem Gleichgewicht.

Nach der tödlichen Attacke am Frankfurter Bahnhof soll ein zentraler Gedenkort am Gleis zunächst bestehen bleiben. "Es bringen immer noch jeden Tag Menschen frische Blumen", ...

Wegen eines Baumes in der Oberleitung hat die Deutsche Bahn zwischen Aichstetten und Memmingen einen Schienenersatzverkehr eingerichtet. Für die Fahrgäste stünden Busse bereit, ...

Auch mit Quereinsteigern will die Deutsche Bahn gegen den Lokführermangel angehen. 220 Lokführer will das Unternehmen nach eigenen Angaben dieses Jahr in Nordrhein-Westfalen ...

Die neue Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer möchte die Sichtbarkeit der Bundeswehr in der Öffentlichkeit erhöhen. Dazu wollte sie den Soldaten Gratisfahrten mit der Deutschen Bahn ermöglichen. Doch nun steht das Prestigeobjekt auf der Kippe.

Der Frankfurter Hauptbahnhof ist am Freitagnachmittag für rund eine Stunde gesperrt worden. Grund war ein Raubüberfall auf eine Sparkasse.

Ein achtjähriger Junge ist im Hauptbahnhof von Frankfurt am Main vor einen einfahrenden Zug gestoßen und getötet worden. Ein Tatverdächtiger wurde festgenommen, wie die Polizei am Montag mitteilte.

Bayerns Ministerpräsident Markus Söder wandelt sich zum Verfechter grüner Ideen. Nun will er den Klimaschutz als Staatsaufgabe im Grundgesetz verankern.

Schon Ende Juni ächzte Europa unter einer Hitzewelle. Für die kommenden Tage erwarten die Wetterdienste wieder Temperaturen um die 40 Grad. Ob Rekorde neu aufgestellt werden und wie die Menschen damit umgehen, erfahren Sie in unserem News-Ticker.