Deutsche Bahn

Wegen der Corona-Krise will die Deutsche Bahn Händlern den Service des Pilot-Projektes "Hamburg Box", aus der Kunden bestellte Pakete an Bahnhöfen abholen können, bis voraussichtlich Ende April kostenlos anbieten.

Schwerer Unfall auf der Rheintalstrecke: In Auggen kollidiert ein Güterzug mit einem Betonteil, das von einer Brücke fliegt.

In den Bordbistros der Deutschen Bahn gibt es wegen der Coronakrise derzeit Speisen und Getränke nur in Einwegverpackungen und zum Mitnehmen.

Die Geburtstagsshow zum 30. Jubiläum von "stern TV" wurde gestrichen. Moderator Steffen Hallaschka widmet sich in der kommenden Ausgabe der RTL-Sendung stattdessen ein weiteres Mal der Corona-Pandemie.

Ein 31-jähriger Bahnreisender hat in Pasewalk einen Kundenbetreuer der Deutschen Bahn bespuckt.

Die Zahl der weltweit nachgewiesenen Infektionsfälle liegt laut US-Experten bei einer Million. Die Arbeitslosenzahl in den USA steigt stark an und Peter Altmaier rechnet durch die Coronakrise mit einem Konjunktureinbruch in Deutschland. Alle News zum Coronavirus im Live-Ticker.

Die wegen eines Notarzteinsatzes am Gleis zwischenzeitlich gesperrte ICE-Strecke zwischen Augsburg und Ulm ist wieder freigegeben.

Der Weg scheint endgültig geebnet für die Verlegung des Fernbahnhofs Hamburg-Altona zum Diebsteich: Ein Gutachten bestätigt, dass 31 statt 25 Züge pro Stunde abgefertigt werden können - eine Voraussetzung für die Einigung nach langem Streit.

Der Konzernumsatz legte um fast ein Prozent zu. Wegen hoher Investitionen sank jedoch der Gewinn aus dem laufenden Geschäft.

Bereits mehr als 20 Staaten lassen Reisende aus Deutschland nicht mehr ins Land oder stellen sie gleich nach Ankunft unter Quarantäne. Was ist bei Reisen innerhalb Deutschlands und ins Ausland zu beachten und welche Rechte haben Reisende?

Das Coronavirus sorgt dafür, dass tausende Deutsche im Ausland festsitzen. Das Auswärtige Amt will die Urlauber heimbringen. Wir haben die wichtigsten Infos zu Rückholaktionen und Stornierungen bei deutschen und ausländischen Fluglinien gesammelt.

Glatte Straßen, Schnee und Sturm: Das Wetter hat Bahn- und Autofahrern in mehreren Bundesländern zu schaffen gemacht. Meist ging es glimpflich aus - doch bei einem Busunfall gab es Verletzte. Das Winter-Intermezzo soll jedoch nur von kurzer Dauer sein.

Gesundheitsminister Jens Spahn sieht nach sieben Corona-Toten in Italien auch in Deutschland die Gefahr einer flächendeckenden Ansteckung. Er bezieht sich dabei auf Erkenntnisse britischer Mediziner. "Es sind nun alle Voraussetzungen für eine Pandemie vorhanden", lautet deren Warnung.

In Frankfurt kippte ein Kran auf den Dom, bei der Bahn und an Flughäfen herrschte zeitweise Stillstand: Orkantief "Sabine" hat Spuren in Deutschland und Europa hinterlassen.

Das Wochenende in einer europäischen Großstadt verbringen? Warum nicht! Fernreisebusse steuern zahlreiche Ziele an, sind schnell buchbar und – der große Vorteil – kostengünstig.

Stillstand bei der Bahn, an vielen Flughäfen und auf Straßen: Sturmtief "Sabine" hat Deutschland mit voller Wucht erreicht. Zum Start in die neue Woche könnte der Weg zur Arbeit für viele Pendler mühsam werden.

Das Sturmtief "Sabine" fegt mit Wucht über Europa und hinterlässt eine Spur der Verwüstung. Alle News und Entwicklungen zum Sturmtief können Sie in unseren Blog nachlesen.

Am Sonntag wird das Orkantief "Sabine" erwartet, das über ganz Deutschland hinwegfegen soll. Vielerorts laufen schon die Vorbereitungen, angesichts der befürchteten Schäden durch das Unwetter. Auch die Bahn macht mobil. Am Frankfurter Flughafen hofft man hingegen auf gutes Timing. 

Das Orkantief "Sabine" fegt über Deutschland hinweg. Alle Infos und Entwicklungen rund um den Sturm vom Sonntag können Sie hier nachlesen.

Im Bahnhof Bremen-Neustadt sind am Dienstag mehrere Waggons eines Güterzuges entgleist. Die Oberleitung sei zudem beschädigt worden, teilte die Deutsche Bahn mit. 

Der Grund ist skurril: Weil der 34-Jährige den Männern einen Hinweis gab, rasteten die Männer offenbar völlig aus.

Viele Reisende fliegen, weil sie glauben, schneller als mit der Bahn zu sein. Das stimmt nicht immer. Selbst Trips ins Ausland erledigen Züge manchmal schneller.

Es kriselt wieder bei der Deutschen Bahn: Eine Zug-Mitarbeiterin hat einer Schwangeren mit Kind die erbetene Hilfe beim Einstieg verweigert. Die Betroffene prangerte das auf Twitter an, die Reaktion der Bahn folgte prompt. Und sorgte aufgrund des Inhalts sofort für heftige Empörung in dem sozialen Netzwerk.

2020 ist digital, vernetzt, online. Neben wirtschaftlichen Chancen bietet das Einfallstore für Hacker, Cyberspione und Netz-Terroristen. Zwei IT-Experten erklären, was im Notfall passiert.