Christian Stüwe

Freier Autor

Christian Stüwe arbeitet als Freier Journalist in München. Nach einem Studium der Medien- und Kulturwissenschaften im hessischen Marburg zog es ihn der Arbeit wegen nach Bayern. Schwerpunkt seines Schaffens war in den vergangenen Jahren vor allem der Sport, für 1&1 schreibt er in erster Linie über Film und Fernsehen.

Artikel von Christian Stüwe

Neuer Monat, neue Serien und Filme: Netflix, Sky, Amazon Prime und Maxdome frischen im Mai wieder ihr Programm auf.

Peter Zwegat trifft im "Raus aus den Schulden - Promi-Spezial" erneut auf seinen vielleicht härtesten Fall: Nadja Abd el Farrag. Naddels Leben ist nach wie vor ziemlich chaotisch - und lässt den Schuldnerberater fasst verzweifeln.

Beim "Lehrer-Spezial" von "Wer wird Millionär?" am Montagabend sollen eigentlich Pädagogen auf dem Ratestuhl schwitzen. Doch ein Lehrer dreht den Spieß um und fragt dem Zusatz-Joker Löcher in den Bauch. 

Beim "Wer wird Millionär"-Special am Montagabend gibt Günther Jauch Kandidaten eine zweite Chance, die in früheren Sendungen spektakulär scheiterten.

Am Ostermontag stand bei "Bauer sucht Frau" das große Wiedersehen an. Während die Sendung für Milchviehhalter Klaus Jürgen kein gutes Ende nimmt, werden gleich drei Paare heiraten.

Neuer Monat, neue Serien und Filme: Netflix, Sky, Amazon Prime und Maxdome frischen im April wieder ihr Programm auf.

Beim Zwillings-Special von "Wer wird Millionär?" räumen zwei ehemalige Werbestars 125.000 Euro ab. Günther Jauch gibt den Kandidaten anschließend ziemlich kreative Tipps, um Steuern zu sparen. Zwei Frankfurterinnen verwechseln Bastian Schweinsteigers Ehefrau mit einer anderen Tennisspielerin.

Klaas Heufer-Umlaufs Show "Late Night Berlin" hat ihre starken Momente und erinnert teilweise an die erfolgreichen Tage von Harald Schmidt und Stefan Raab. Insgesamt muss die Late-Night-Show aber noch an Profil gewinnen, um ein Erfolg zu werden.Klaas Heufer-Umlauf präsentiert mit "Late Night Berlin" ein nicht sonderlich innovatives Konzept. Die Show hat ihre starken Momente und erinnert teilweise an die erfolgreichen Tage von Harald Schmidt und Stefan Raab. Insgesamt muss die Late-Night-Show aber noch an Profil gewinnen, um ein Erfolg zu werden.

Eine einfache Mathe-Aufgabe stellt die Kandidaten bei "Wer wird Millionär?" am Montagabend vor eine Herausforderung. Ein anderer Kandidat braucht Hilfe bei einer "Game of Thrones"-Frage und beschwert sich darüber, dass seine Fachgebiete ignoriert werden.

Beatrices Eglis neues Album "Wohlfühlgarantie" erscheint am Donnerstag. Im Interview spricht sie über ihre Musik, ihre Traumrolle als Schauspielerin und erklärt, warum sie mit Herbert Grönemeyer auf einem Justin-Bieber-Konzert war.

Am Montagabend war wieder einiges los bei "Wer wird Millionär?". Eine Flugbegleiterin will den Traum ihrer Tochter erfüllen. Ein Telefonjoker entpuppt sich als Nachfahre einer berühmten Person und ein 18 Jahre alter Physikstudent sahnt ganz entspannt 125.000 Euro ab - und hat dann die Lacher auf seiner Seite.

Neuer Monat, neue Serien und Filme: Netflix, Sky, Amazon Prime und maxdome frischen im März wieder ihr Programm auf. Die zweiten Staffeln von "Marvels Jessica Jones" und "Santa Clarita Diet" sowie neue Folgen von "Sneaky Pete" - das sind die wichtigsten Neustarts der jeweiligen Streamingdienste.

Die neue RTL-II-Hochzeitsshow mit Susan Sideropoulos entpuppt sich als wilde Jagd durch eine thüringische Kleinstadt. Tanzkurs, Junggesellenabschied, der Kauf des Brautkleides und die Hochzeit selbst - alles muss innnerhalb von zwölf Stunden absolviert werden. Die Romantik bleibt dabei auf der Strecke. Die Spannung leider auch.

In der letzten Ausgabe von "Wer wird Millionär" hat sich Kandidat Victor Brendel mit einfachen Fragen schwergetan, am Montagabend gelingt dem 19-Jährigen ein deutlich besserer Auftritt. Der Auszubildende hat einen besonderen Plan, was er mit seinem Gewinn anstellen möchte. 

Nach einer konservativ spielenden Kandidatin wünscht sich Günther Jauch am Montag bei "Wer wird Millionär" ein unterhaltsameres Exemplar. Er bekommt Victor Brendel, der nicht erst durch die Fragen ins Schwitzen kommt und einen skurrilen Wunsch hat.

Die Ex-Frau von Richard "Mörtel" Lugner ist die erste Promi-Kandidatin bei "Naked Attraction". Zwar verblüfft Cathy Lugner am Montagabend mit einem auf die High Heels abgestimmten Intimschmuck, die große Liebe findet sie aber nicht. 

"Bares für Rares" garantiert dem ZDF seit Jahren traumhafte Quoten und könnte nun auch noch mit der "Goldenen Kamera" ausgezeichnet werden. Die Trödelshow fasziniert Jung und Alt gleichermaßen. Gründe für den Erfolg gibt es mehrere.

Die plötzliche Eingebung eines Telefon-Jokers bei "Wer wird Millionär" am Montagabend wirkt verdächtig. Aber dank der richtigen Lösung geht Kandidatin Roxanne von der Weiden mit viel Geld nach Hause. Kandidat Phillip Laatsch will eine Garage für seinen Ford Mustang bauen. Seine Frau hingegen geht leer aus.

Eine Kandidatin im fortgeschrittenen Alter lässt bei "Naked Attraction" am Montagabend mit ihren expliziten Ausführungen zum Thema Sex selbst Moderatorin Milka Loff Fernandes verschämt zu Boden gehen. Andrew hingegen sucht sein Glück in der Nacktshow, weil er vom Online-Dating enttäuscht ist.

Die Geissens starten mit ihrer neuen Show "Spiel die Geissens untern Tisch". Und es passiert genau das, was der Titel verspricht: Carmen und Robert sind beim Zocken chancenlos. 

Bei RTL 2 startete am Montagabend die zweite Staffel von "Naked Attraction", bei der softpornösen Datingshow wird wieder nicht lange gefackelt. Es sind aber vor allem die angezogenen Dates im Anschluss, die katastrophal schief laufen.

Am Samstagabend wurde die neue Dschungelkönigin Jenny Frankhauser gekürt. Auch in diesem Jahr wurde in 16 Tagen Dschungelcamp wieder einiges geboten.

Neuer Monat, neue Serien und Filme: Netflix, Sky, Amazon Prime und Maxdome frischen im Februar wieder ihr Programm auf. Die neue Serie "Altered Carbon - Das Unsterblichkeitsprogramm", die Thriller-Serie "Mosaic" mit Sharon Stone und die Mystery-Serie "Absentia" - das sind die wichtigsten Neustarts der jeweiligen Streamingdienste.

Am Montagabend läuft es nicht gut für die Kandidaten bei "Wer wird Millionär?". Ein Sportjournalist fällt auf 500 Euro zurück, seine Verlobte lässt anschließend die Hochzeit offen. Ein anderer Kandidat verzockt leichtfertig seine Joker.

In der diesjährigen Ausgabe des Dschungelcamps werden die Kandidaten anscheinend besonders intensiv gequält. Ständig werden Regelverstöße bestraft, endlose Schatzsuchen und Zigarettenentzug stellen die Nerven der Camper auf die Probe.