Marie Illner

Freie Autorin

Marie Illner ist seit 2018 für unser Portal an Bord und schreibt als freie Mitarbeiterin am liebsten in den Bereichen Politik und Gesellschaft. Ihre ersten journalistischen Gehversuche machte sie in der Lokalredaktion ihrer Heimatstadt, bei der "Westdeutschen Allgemeinen Zeitung". Inzwischen sind viele Jahre journalistischer Berufserfahrung hinzugekommen – nicht nur im Online-Journalismus, sondern auch als Moderatorin für politische Diskussionsformate.

Zu ihren thematischen Schwerpunkten zählen das politische System in Deutschland, Innen- wie Außenpolitik und Wirtschaftsthemen.

2020 absolvierte Marie Illner ihren Master im Studiengang "Medienwissenschaften" an der Ruhr-Universität Bochum. Während des Studiums absolvierte sie Praktika bei der "Deutschen Presseagentur (dpa)" und der TV-Produktionsfirma von "Aktenzeichen XY". Zu den Stationen ihrer freien Mitarbeit zählen außerdem die Landesanstalt für Medien (LfM), "t-online", "zdfinfo" und die "Funke Mediengruppe".

Marie Illner ist Vorstandsmitglied im Fachausschuss für Junge Journalisten des "Deutschen Journalistenverbandes" (DJV) in NRW sowie im "Presseclub Ruhr-Emscher". Das journalistische Motto der Mutter von zwei Kindern lautet: "Mit Schlagzeilen erobert man Leser. Mit Informationen behält man sie" (Alfred Harmsworth).

Artikel von Marie Illner

BVerfG-Urteil

Und die Kreuze hängen noch immer: 25 Jahre "Kruzifix-Beschluss"

von Marie Illner
Brexit

Im Schatten von Corona: Das ist der aktuelle Stand beim Brexit

von Marie Illner
Kriegsverbrechen

Das Grauen von Srebrenica: Was am 17. Juli 1995 im Osten Bosniens geschah

von Marie Illner
25. Jahrestag

Der Genozid von Srebrenica: Eine Überlebende erzählt

von Marie Illner
Gewalt

Gewalt gegen Polizisten: Nehmen die Zahlen wirklich zu?

von Marie Illner
Nordkorea

Wenn es brennt, hat sie die Finger im Spiel: Kim Jong Uns kleine Schwester

von Marie Illner
Interview Kriminalität

Ist Deutschland ein Hotspot für Kindesmissbrauch? BKA-Ermittler erzählt

von Marie Illner
Interview 70 Jahre ARD

Ist der Rundfunkbeitrag zu hoch und sind ARD und ZDF noch zeitgemäß?

von Marie Illner
Tod von George Floyd

Worin das Gewaltproblem der USA wurzelt und wieso Trump die Situation befeuert

von Marie Illner
Kaufprämie für Autos

Milliardenunterstützung für die Automobilindustrie - ist das richtig?

von Marie Illner
Coronavirus

Krank zur Arbeit? Wie die Coronakrise das Verhalten im Job verändert

von Marie Illner
Coronakrise

"Das ist gefährlich": Nach den Lockerungen kommt der Leichtsinn

von Marie Illner
Blutspende

Homosexuelle noch immer in Sonderrolle: Ist die Regel noch zeitgemäß?

von Marie Illner
Bundeswehr

Post von der Bundeswehr: Unerlaubtes Personalmarketing?

von Marie Illner
Corona-Pandemie

Fauci redet Senatoren ins Gewissen: "Risiko eines zweiten Ausbruchs ist zu groß"

von Marie Illner und Jörg Hausmann
Politik

Dieses Zeugnis bekommt von der Leyen

von Marie Illner
Coronakrise

Warum von Frauen regierte Länder besser durch die Krise kommen

von Marie Illner
Umweltverschmutzung

Null Verkehr – trotzdem Feinstaub?

von Marie Illner
Coronakrise

Corona-Exit nur für Jüngere? Das sagen vier Polit-Urgesteine dazu

von Marie Illner
US-Wahl

Ignoriertes Schreckgespenst: Biden könnte gegen Trump noch stolpern

von Marie Illner
Internationaler Roma-Tag

Die größte Minderheit Europas - und immer noch häufig der Sündenbock

von Marie Illner
Coronakrise

Was Merkel richtig macht - und welchen Fehler sie nicht begehen sollte

von Marie Illner
Coronakrise

Akzeptieren die Deutschen die Maßnahmen der Regierung?

von Marie Illner
Ex-Bundeskanzler

Das sind die sechs wichtigsten politischen Vermächtnisse Helmut Kohls

von Marie Illner
Coronavirus

"Hofberichterstattung" in der Coronakrise? Experte hat klare Meinung

von Marie Illner