Michael Wollny

Schlussredakteur und stellvertr. CvD

Michael ist Baujahr 1976. Dass der Allgäuer nach einem Wochenende am Montag bisweilen etwas "heruntergekommen" am Newsdesk aufschlägt, liegt an seiner angeborenen Sehnsucht nach den Bergen. Seit Oktober 2015 gehört der ehemalige Redakteur von M94.5, Sport1 und Eurosport als Schlussredakteur und stellvertretender CvD zur Newsdesk-Seilschaft von 1&1.

Artikel von Michael Wollny

Sturmtief "Friederike" hat sich im Lauf des Tages zu einem Orkan entwickelt. Menschen kamen zu Schaden. Meteorologen ermahnen die Bevölkerung.

Sturmtief "Friederike" zieht über Deutschland. Es gibt ein Todesopfer und viele Verletzte. Eine Chronologie der bisherigen Ereignisse des Tages.

Sturmtief "Friederike" zieht unaufhaltsam Richtung Deutschland. Bereits am heutigen Mittwoch gibt es Wetter-Kapriolen.

Bei einer Senatsanhörung zur Drecksloch"-Affäre um Donald Trump platzt Senator Cory Booker der Kragen und er demontiert die Leiterin der Heimatschutzbehörde, Kirstjen Nielsen.

Nach dem Untergang des Tankers "Sanchi" im Ostchinesischen Meer breiten sich mehrere Leichtölteppiche aus. Experten warnen nun vor einer der schlimmsten Naturkatastrophen aller Zeiten.

Mit dem Orkantief "Burglind" ist der erste schwere Sturm des Jahres am Mittwoch über Deutschland hinweggefegt. Noch gibt es Unwetter-Warnungen. Die aktuelle Lage im Liveticker.

Der erste schwere Sturm fegt am Mittwoch über Deutschland, Österreich und die Schweiz hinweg. Die Ereignisse des turbulenten Morgens in der Ticker-Nachlese.

Ganz Spanien hat ein Fieber befallen: "El Gordo". Das Lottofieber grassiert immer zwei Tage vor Weihnachten und verspricht unfassbare Gewinne. Das müssen Sie dazu wissen.

Der brisante Fall Oury Jalloh steht möglicherweise vor einer spektakulären Wende, wenn sich ein schockierender Verdacht nach Akteneinsicht bestätigt.

Die SEOkomm wurde zuletzt zweimal in Folge zur interessantesten SEO-Konferenz des Jahres gewählt. 2017, das kann man ohne falsche Lobhudelei behaupten, hat sie diesen Ruf bestätigt.

Bei der Fachmesse SEOkomm in Salzburg wird am 17. November in zahlreichen Vorträgen Expertenwissen ausgetauscht.

Das Wochenendwetter wird mit Kälteeinbruch und Regenfällen nicht nur ungemütlich - es kann auch gefährlich werden. Sturm "Grischa" kommt.

Das war es mit dem Goldenen Oktober. Zum Wochenende ändert sich das Wetter in Deutschland schlagartig - und es gibt eine Sturm-Warnung.

"Ophelia" ist bereits der zehnte Sturm in unmittelbarer Folge, der den Status eines Hurrikans zuerkannt bekommen hat. Seine Zugbahn ist ungewöhnlich.

Geteiltes Wetter in Deutschland bis zum Wochenende. Dann sorgt Hurrikan "Ophelia" für die meteorologische Wiedervereinigung.

RB Leipzig muss in der Gruppenphase der Champions League in Istanbul bei Besiktas antreten. Es wird ein Gastspiel, das sowohl Spieler als auch Fans unabhängig vom Ausgang so schnell nicht vergessen werden. Dafür sorgen die Fans von Besiktas.

Der Schweizer Fußball hat einen Riesen-Skandal. Sions Klub-Präsident Christian Constantin schlägt TV-Experte Rolf Fringer vor laufenden Kameras an der Seitenlinie nieder.

Ein Politiker der kleinen Insel Dominica dokumentierte den Albtraum in aufwühlender Weise auf Facebook.

Angela Merkel hat im vergangenen Monat stark an Zustimmung verloren. Auf dieses Ergebnis kommt der aktuelle Deutschlandtrend. Ganze zehn Prozentpunkte büßte die Kanzlerin laut der ARD-Umfrage ein.  

Sigmar Gabriel wird nicht Kanzlerkandidat der SPD. Wie der "Stern" und die "Zeit" unabhängig voneinander berichten, wird der SPD-Chef auf die Kanzlerkandidatur verzichten und als Parteivorsitzender zurücktreten. Seine Zukunft sieht er im Auswärtigen Amt. Als Kanzlerkandidat und neuen Parteivorsitzenden schlägt Gabriel Martin Schulz vor.

"Das ist Populismus pur! Rechtsradikal, frauenfeindlich - menschenverachtend!", lautete der entsetzte Kommentar eines Fußgängers.

Angeblich Anthony Scaramucci auspacken und seine Version der jüngsten Ereignisse im Weißen Haus schildern.

Nach Informationen des "Spiegel" soll es seit den Neunzigerjahren unerlaubte Absprachen zwischen Volkswagen, Audi, Porsche, BMW und Daimler gegeben haben.

TV-Talk zu G20-Randale eskaliert. Nun äußerst sich Sandra Maischberger in einer Stellungnahme zu Bosbachs Reaktion.

Beim G20-Gipfel in Hamburg hatte sich Donald Trump zu einer symbolischen Geste mit seiner Tochter Ivanka hinreißen lassen, die in den USA nicht gut ankam. Der US-Präsident schießt nun gegen die Kritiker - und zieht dabei Hillary Clintons Tochter Chelsea mit in den Streit hinein. Doch die schlägt zurück.