Autounfall

Bei einem Verkehrsunfall in Lensahn (Kreis Ostholstein) ist ein elfjähriges Mädchen schwer verletzt worden.

Bei einem Autounfall auf der Bundesstraße 247 südlich von Gotha sind am Dienstagabend drei Menschen schwer verletzt worden, zwei von ihnen lebensbedrohlich.

Ein 46 Jahre alter Mann aus Geesthacht ist bei einem Autounfall in Kollow im Kreis Herzogtum Lauenburg ums Leben gekommen.

Bei einem Verkehrsunfall auf einer Landstraße in der Nähe von Schlüchtern (Main-Kinzig-Kreis) ist am Dienstagmorgen ein 18-Jähriger getötet worden.

Ein 30 Jahre alter Autofahrer ist bei einem Verkehrsunfall in der Nähe von Alpirsbach (Kreis Freudenstadt) gestorben.

Ein elfjähriges Mädchen ist am Montag in Kisdorf (Kreis Segeberg) bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen.

Nach einem Autounfall mit drei Minderjährigen im westfälischen Waltrop schwebt ein 15 Jahre alter Beifahrer weiter in akuter Lebensgefahr.

Bei Verkehrsunfällen am Wochenende in Brandenburg sind 106 Menschen verletzt und ein Mann getötet worden. Laut Polizeiangaben kam es insgesamt zu 482 Verkehrsunfällen.

Bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 9 bei Manching ist ein Mann ums Leben gekommen.

Ein 16-jähriger Radfahrer ist bei einem Verkehrsunfall in Hamburg-Wandsbek schwer verletzt worden.

Die Autobahn 1 bei Burscheid in Richtung Köln ist am Montagmorgen nach einem Autounfall zeitweise komplett gesperrt worden.

Bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 20 kurz vor dem Autobahnkreuz Wismar sind sechs Menschen verletzt worden.

Folgenschwerer Unfall: Ein Autofahrer gerät am Samstag aus unbekannten Gründen in den Gegenverkehr - und kollidiert mit einem entgegenkommenden Fahrzeug.

Drei Minderjährige sind am Wochenende bei einem schlimmen Autounfall nach einer "Pinkel-Pause" an einer Straße im westfälischen Waltrop schwer verletzt worden.

Eine Frau und ihre 15 Jahre alte Tochter sind bei einem Verkehrsunfall in Gerolstein (Landkreis Vulkaneifel) schwer verletzt worden.

Bei einem Autounfall in Ludwigshafen sind drei Menschen schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, waren am Samstag zwei Wagen frontal zusammengestoßen.

Bei einem Autounfall in Altentreptow (Mecklenburgische Seenplatte) sind zwei Menschen verletzt worden.

Bei einem Autounfall auf einer Kreuzung in Stolzenau (Landkreis Nienburg/Weser) sind zwei Frauen verletzt worden.

Bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 205 bei Neumünster sind sechs Menschen schwer verletzt worden.

Bei einem Autounfall in der südhessischen Gemeinde Otzberg ist am Samstag ein 79-Jähriger ums Leben gekommen.

Gut zwei Monate nach dem tödlichen Autounfall ist Ingo Kantorek am Mittwoch, den 23.Oktober zum letzten Mal in der Serie "Köln 50667" zu sehen. Anschließend zeigt RTL II eine Sondersendung über den verstorbenen Schauspieler.

Bei einem Verkehrsunfall im Landkreis Hildesheim ist ein 63-jähriger Autofahrer ums Leben gekommen.

Bei einem Autounfall im Kreis Heilbronn sind ein stark alkoholisierter Fahrer und seine Beifahrerin schwer verletzt worden.

Ein angetrunkener Autofahrer hat in Mainz einen Verkehrsunfall verursacht, bei dem ein anderer Mann im eigenen Wagen eingeklemmt und schwer verletzt wurde.

Gut zwei Monate nach dem tödlichen Autounfall von Ingo Kantorek ist der Schauspieler am Mittwoch (23.10.) zum letzten Mal in der Serie "Köln 50667" zu sehen (18.05 Uhr).