Karlsruhe

Ein 26 Jahre alter Mann soll versucht haben, seinen Onkel in Oberderdingen (Kreis Karlsruhe) zu töten.

Zwei Tage vor dem Ende der Winterpause ist die Torwartfrage beim Karlsruher SC noch nicht endgültig geklärt.

Bei einem Verkehrsunfall im Kreis Karlsruhe sind zwei Männer verletzt worden.

In einem Pizzaofen haben Zollbeamte rund 38 Kilogramm Shisha-Tabak entdeckt.

Das mit Spannung erwartete Blitzerurteil der rheinland-pfälzischen Verfassungsrichter bringt zweierlei: Voraussichtlich wird höchstrichterlich in Karlsruhe entschieden.

Nachbarn haben kein Recht, ein angrenzendes fremdes Grundstück zu durchqueren, nur weil das schon immer so gemacht wurde.

Enttäuschung nach bangen Wochen: Die große Karlsruher Perser-Schau fällt aus. Für den geplanten Kulturaustausch findet sich derzeit keine Versicherung.

Zwei Arbeiter sind bei Dacharbeiten auf einem Firmengelände in Philippsburg (Kreis Karlsruhe) mehrere Meter tief gefallen und schwer verletzt worden.

Ein Islamist, der einen 16 Jahre alten Schüler in den syrischen Bürgerkrieg schickte, ist rechtskräftig zu dreieinhalb Jahren Gefängnis verurteilt.

Warum wurde der spätere Weihnachtsmarkt-Attentäter nicht engmaschig überwacht oder festgenommen? Das könnte auch mit einer Einschätzung des BKA zusammenhängen. Die Behörde schürte Anfang 2016 Zweifel an der Glaubhaftigkeit von Hinweisen auf Anschlagspläne des Tunesiers.

Bielefeld hat sich gegen den KSC durch ein dramatisches Unentschieden die Herbstmeisterschaft gesichert. Der Hamburger SV ist seinen Heimnimbus los.

Ein Georgier wird in Berlin hinterrücks erschossen. Schnell gibt es Spekulationen: War es die Tat eines Auftragskillers - auf Anweisung Moskaus? Nun scheinen neue Beweise den Verdacht zu erhärten.

Das brisante Zweitliga-Derby zwischen dem VfB Stuttgart und dem Karlsruher SC hat ein Nachspiel. Der Gast aus Karlsruhe ist mit der unangemessenen Behandlung seiner Fans durch die Polizei nicht einverstanden.

Mit einer ungewöhnlichen Verfassungsklage protestiert die Tierrechtsorganisation Peta gegen die betäubungslose Kastration von Ferkeln - Beschwerdeführer sind alle betroffenen männlichen Schweine.

Die Polizei hat in Berlin einen Mann unter Terrorverdacht gefasst. Der 37-jährige Syrer soll sich im Internet über den Bau von Bomben informiert und ausgetauscht haben.

Wer auf Hartz IV ist, bekommt nur das Nötigste. Und die Jobcenter können den Geldhahn noch weiter zudrehen. Fast 15 Jahre lang ging das so. Jetzt greift das Verfassungsgericht von heute auf morgen ein.

Die frühere Führungsriege der Deutschen Bank muss wegen der Pleite des Medienkonzerns Kirch keine Strafverfolgung mehr befürchten. Die ehemaligen Vorstandschefs Rolf Breuer, Josef Ackermann und Jürgen Fitschen wurden vom Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe freigesprochen.

Dass man das noch mal erleben würde - und ausgerechnet bei RTL! Siegfried und Roy können noch zaubern! Die frohe Kunde kommt nicht aus Las Vegas, sondern aus Karlsruhe. Und spielte sich im "Ninja Warrior Germany"-Parcours ab!

Allen Warnungen von Polizei und Bahn zum Trotz: Erneut steigen zwei Jugendliche auf einen Güterzug. Einer von ihnen erleidet einen Stromschlag und schwebt nun in Lebensgefahr.

Am Tag nach dem Anschlag auf eine Synagoge in Halle an der Saale kommen immer mehr Details zu der schrecklichen Tat ans Licht. Ein Überblick über die Entwicklungen am Donnerstag.

Am Tag nach dem Anschlag auf eine Synagoge in Halle an der Saale sind noch immer viele Dinge ungeklärt. Nachdem die Tat von Ermittlern und Behörden gleichermaßen als "rechtsextremistischer Terroranschlag" gewertet wird, kündigt Seehofer mehr Schutz für jüdische Einrichtungen an.

Der deutsche Star-Designer Luigi Colani ist tot. Er verstarb am Montag im Alter von 91 Jahren in Karlsruhe an einer schweren Krankheit. Colanis Markenzeichen waren seine runden Formen. Er entwarf Autos, Rennwagen und Alltagsgegenstände.

Die Witwe des Berliner Gangsterrappers und späteren IS-Terroristen Denis Cuspert alias Deso Dogg kommt in Untersuchungshaft. Dies ordnete ein Ermittlungsrichter des Bundesgerichtshofs am Dienstag in Karlsruhe an, wie der Generalbundesanwalt mitteilte.