Rumänien

Mit seinem ARO 304, einer Sonderanfertigung, fuhr Rumäniens ehemaliger Staatschef Nicolae Ceausescu gerne zur Jagd. Die der Bieter fiel aber ins Wasser, als die Steuerbehörde Rumäniens das einmalige Fahrzeug für 29.000 Euro zur Versteigerung anbot. Vorläufig staubt es in einem Hangar bei Bukarest weiterhin ein.

Es wäre ein Schritt, der nicht ohne Folgen bleiben dürfte. Die USA werden nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur die Konsequenzen aus dem Verhalten Russlands ziehen und den Ausstieg aus dem INF-Vertrag zur Regelung landgestützter atomarere Mittelstreckenraketen ankündigen. 

In Deutschland aussortiert, im Ausland gern genommen. Viele deutsche Diesel-Gebrauchtwagen tauchen wieder in Osteuropa auf. Umweltschützer sind alarmiert.

Plan B? Richtig Neues hatte die britische Premierministerin nicht im Angebot. Doch zeigt sich auch die EU-Seite zunehmend nervös im Brexit-Drama. Polen und Rumänien schießen plötzlich mit einem Vorschlag im Alleingang quer und provozieren eine Klarstellung.

Plan B? Richtig Neues hatte die britische Premierministerin nicht im Angebot. Doch zeigt sich auch die EU-Seite zunehmend nervös im Brexit-Drama. Polen und Rumänien schießen plötzlich mit einem Vorschlag im Alleingang quer und provoziert eine Klarstellung.

Die Handball-WM kehrt zu ihren Wurzeln zurück: 1938 war Berlin erster Spielort. Die deutsche Hauptstadt ist es auch 2019. Dazwischen liegen 81 Jahre WM-Geschichte mit vielen Höhe- und Tiefpunkten für die Auswahlen des DHB und der früheren DDR. Ein Rückblick.

Am 1. Januar übernimmt Rumänien turnusgemäß die EU-Ratspräsidentschaft. Zahlreiche Europapolitiker sowie der rumänische Staatschef befürchten ein Desaster. Denn das Land steckt in den Fängen einer zutiefst korrupten Regierung, deren Ehrgeiz nicht etwa Brüsseler Belangen, sondern lediglich dem finanziellen Vorteil ihrer Mitglieder gilt. 

Im März 2019 startet die Qualifikation für die EM 2010 in zwölf Ländern. Am heutigen Sonntag werden die Gruppen ausgelost. Deutschland drohen gleich mehrere Hammer-Gegner. Die Auslosung im Live-Ticker.

Ein 2012 aus der Rotterdamer Kunsthalle gestohlenes Bild von Pablo Picasso ist möglicherweise in Rumänien gefunden worden.

Die Europäische Union sorgt sich um die Rechtsstaatlichkeit in Rumänien. Eine zutiefst korrupte politische Elite bereichert sich nach Kräften - und ändert die Gesetze und die Besetzung in den Justizbehörden, um sich vor Strafverfolgung zu schützen. Die Alarmglocken schrillen. Erst Polen. Dann Ungarn. Jetzt Rumänien?

Die schwedische Autorin Gunilla Lundgren hat eine Neuinterpretation von "Pippi Langstrumpf" geschrieben. Doch wer eine amüsante und optimistische Geschichte erwartet wird bei "Pippy in Rinkeby" enttäuscht. Denn in der Erzählung wird Pippi zu einem Roma-Mädchen, das in Schweden ein hartes Leben lebt. 

RB Leipzig will heute Abend beim rumänischen Klub Universitatea Craiova in die Playoffs der Europa League einziehen. Unterstützt werden die Sachsen dabei von sieben mitgereisten Fans - ein Negativrekord für den Verein.

Wieder protestieren zehntausende Rumänen gegen ihre korrupten Politiker. In Bukarest kommt es zu gewaltsamen Zusammenstößen. Die Polizei geht mit Tränengas gegen die Demonstranten vor. Es gibt Hunderte Verletzte.

Immer mehr Ausländer erhalten Kindergeld - zum Teil, obwohl die Kinder im Ausland leben. Ein Bürgermeister schlägt Alarm und spricht von Zuwanderung ins deutsche Sozialsystem. Auch Betrug in Millionenhöhe wird vermutet. Nun könnte es eine Reform der Zahlungsbedingungen geben.  

Seit Jahren ist es ein Reizthema: ausländische Kindergeldempfänger. Ihre Zahl ist in den letzten sechs Monaten dieses Jahres stark angewachsen. Die Betrugsfälle häufen sich und alarmiert die Oberbürgermeister. Der Handlungsdruck steigt.

Deutsche Diesel sind gefragt wie lange nicht mehr – in Ost- und Südeuropa. Die Exporte gebrauchter Autos in diese Länder schnellen derzeit nach oben. Ein Hochschulinstitut hat genaue Zahlen ermittelt.

Ob rumänischer Arzt, polnischer Klempner oder bulgarische Krankenschwester - der Anteil von Migranten aus den östlichen EU-Staaten ist im vergangenen Jahr überproportional gestiegen. Für die Herkunftsländer kann das problematisch sein.

Deutschlands WM-Gruppengegner Schweden wird das Dauerthema Zlatan Ibrahimovic nicht los. Kommt der Egozentriker für die Endrunde noch einmal zurück? Coach Janne Andersson ist genervt. Das Z-Thema überlagert auch den Test gegen Rumänien.

Westeuropa steht in Sachen Korruption besser da als jede andere Region der Welt. Für einige EU-Staaten in Osteuropa gilt das jedoch nicht. Auch Beitrittskandidaten wie Serbien, Albanien und die Türkei schneiden nicht gut ab.

Westeuropa steht in Sachen Korruption besser da als jede andere Region der Welt. Für einige EU-Staaten in Osteuropa gilt das jedoch nicht. Auch Beitrittskandidaten wie Serbien, ...