Tirol

Das Coronavirus hat Deutschland, Europa und die Welt fest im Griff. Die Zahl der Toten in Deutschland steigt weiter. Alle Entwicklungen zum Coronavirus im Live-Blog.

Das Zillertal hat seine Gäste aufgerufen, auf mögliche Symptome einer Coronavirus-Infektion zu achten. Wer kürzlich dort gewesen sei und sich in Après-Ski-Lokalen und Bars aufgehalten habe, solle seinen "Gesundheitszustand genau beobachten", hieß es in einer Mitteilung der beliebten österreichischen Wintersport-Region.

Ischgl ist einer der beliebtesten Ski-Orte in Europa - und soll die Keimzelle Hunderter Corona-Infektionen sein. In einem Interview, das große Empörung auslöst, weist die Gesundheitsbehörde in Tirol jegliche Verantwortung für die Verbreitung des Virus von sich. Doch die Zahlen sprechen eine andere Sprache.

Damit Reisende das Coronavirus nicht verbreiten, sollen sich einige selbst in Isolation begeben. Drei Nachbarstaaten Deutschlands schließen ihre Grenzen für Ausländer. Zahlreiche Bundesländer planen Schulschließungen.