Anfang August mussten Formel-1-Legende Niki Lauda in Wien beide Lungenflügel transplantiert werden. Knapp vier Monate später meldet sich der 69-Jährige mit einer Videobotschaft zurück.

Mehr Sportthemen finden Sie hier

Niki Lauda hat sich mit einer emotionalen Nachricht an sein Team und seine Freunde bei Instagram zurückgemeldet. Im Sommer hatte sich der 69-Jährige im Zuge einer schweren Erkrankung einer Lungentransplantation unterziehen müssen.

"Wie ihr alle wisst, habe ich aus gesundheitlicher Sicht eine harte Zeit hinter mir", beginnt Lauda seine Message und bedankt sich für die "unglaubliche Unterstützung".

Er sei "schneller wieder aus dem Bett" herausgekommen, weil er "zu Hause eine große und starke Familie und Freunde" habe.

Traurige News: Niki Lauda ist tot: Seine Erfolge "bleiben unvergesslich"

Niki Lauda: "Ich werde bald da sein"

Lauda wirkt vor allem gegen Ende des knapp einminütigen Clips gut gelaunt und hat ein Lächeln auf den Lippen.

Auch die sportlichen Leistungen seines Teams in der Formel 1 lässt der Mercedes-Aufsichtsratschef nicht unerwähnt und gratuliert Lewis Hamilton zum Weltmeistertitel.

Die Erfolge des gesamten Teams in diesem Jahr seien "herausragend" und man hätte "keinen besseren Job machen können".

Im Bezug auf seinen Gesundheitszustand machte Lauda keine konkreten Angaben, machte aber Hoffnung: "Die wichtige Nachricht ist: Ich werde bald da sein."

Lauda hatte sich wohl infolge einer verschleppten Sommergrippe am 2. August der Transplantation unterziehen müssen, seine Lunge war seit dem schweren Feuerunfall am 1. August 1976 auf dem Nürburgring schon schwer geschädigt.

Im Oktober wurde Lauda aus dem Allgemeinen Krankenhaus (AKH) in Wien entlassen, die behandelnden Ärzte machten ihm dabei Hoffnung auf "eine fast normale Lebensqualität. Er wird wieder fliegen können, wieder zu Rennen fahren, Auto fahren", erklärte Dr. Peter Jaksch.

Der dreimalige Weltmeister muss allerdings Medikamente einnehmen und benötigt weiterhin viel Geduld in der Reha. Lauda wird wie alle Transplantationspatienten weiter durch das Team des AKH betreut. (fte/afp)

Bildergalerie starten

Die Legenden der Formel 1

Die Formel 1 ist die Königsklasse des Motorsports. Hier fahren die besten Fahrer der Welt um den WM-Titel. Diese Legenden hat der Sport bereits hervorgebracht.