Guten Neuigkeiten für alle Fans des FC Bayern: Arjen Robben erkämpft sich wohl sein Comeback und nahm zumindest teilweise am Mannschaftstraining teil.

Mehr aktuelle News zur Bundesliga finden Sie hier

Arjen Robben hat einen wichtigen Schritt Richtung Comeback gemacht. Der Fußball-Profi des FC Bayern München absolvierte am Montag wieder Teile des Mannschaftstrainings.

Wegen anhaltender Oberschenkelprobleme fehlt der Niederländer schon länger, zuletzt kam er Ende November beim 5:1 in der Champions League gegen Benfica Lissabon zum Einsatz. Das Flügelduo Robben und Franck Ribéry könnte am Wochenende gegen Bayer Leverkusen wieder zum Münchner Kader gehören. Ribéry musste wegen eines Muskelfaserrisses pausieren.  © dpa

Die Schiedsrichter-Kolumne zum 19. Bundesliga-Spieltag.