WM 2018: Gründe für die DFB-Blamage gegen Mexiko

Fehlstart für Deutschland bei der WM 2018. Das Auftaktspiel verlor die Elf von Bundestrainer Jogi Löw 0:1 gegen Mexiko. Das Tor des Tages erzielte Shooting-Star Hirving Lozano. Wir gehen auf Spurensuche, hier liegen die großen Probleme des DFB-Teams. © 1&1 Mail & Media

Neue Themen
Top Themen