• Am 23. Juli ist die Eröffnungsfeier für die Olympischen Sommerspiele 2021 in Tokio.
  • Dort werden alle Nationen ihre Teilnehmerinnen und Teilnehmer präsentieren.
  • Die Frage ist, wer für Deutschland die Fahne trägt.

Mehr zu Olympia 2021 finden Sie hier

Es könnte eine gruselige Eröffnungsfeier in Tokio werden: Alle Länder präsentieren ihre Athletinnen und Athleten - und keiner sitzt im Publikum und kann ihnen zujubeln. Wegen der hohen Corona-Fallzahlen im Raum Tokio sind keine Zuschauer im Stadion zugelassen.

Vor dem Fernseher dürften jedoch Millionen Menschen sitzen und den Einlauf der Fahnenträger und der Sportlerinnen und Sportler sehen.

Der Deutsche Olympische Sport Bund (DOSB) hat für dieses Jahr ein Online-Voting erstellt. Jeder konnte darüber abstimmen, welcher Sportler und welche Sportlerin die Fahne tragen sollen. Zunächst stand auch Angelique Kerber zu Wahl, doch das Tennis-Ass gab am 15. Juli bekannt, dass sie nicht nach Tokio fliegt.

Deutsche Fahnenträger bei Olympia 2021: Diese zwei haben gewonnen

  • Patrick Hausding (Wasserspringen)
  • Laura Ludwig (Beachvolleyball)

Insgesamt standen fünf Athleten und vier Athletinnen zur Wahl. Diese sieben haben beim Online-Voting nicht genügend Stimmen auf sich vereinen können.

  • Tobias Hauke (Hockey-Kapitän)
  • Dimitrij Ovtcharov (Tischtennis)
  • Richard Schmidt (Rudern)
  • Andreas Toba (Turnen)
  • Elisabeth Seitz (Turnen)
  • Annekatrin Thiele (Rudern)
  • Isabell Werth (Reiten)

Der Verband verkündete am 22. Juli, welches Fahnenträger-Paar gewonnen hat.

Fahnenträger in der deutschen Historie

Bei den Olympischen Spielen gibt es seit 1908 eine Eröffnungsfeier mit einem Einmarsch der Athletinnen und Athleten. Bei den Sommerspielen trugen bislang 18 Männer und lediglich drei Frauen die deutsche Fahne. Der erste Deutsche war Wilhelm Kaufmann, ein Turner. Die erste Frau kam aus der DDR. Wasserspringerin Ingrid Engel-Krämer führte das gesamtdeutsche Team 1964 in Tokio an. Fahnenträger bei den Spielen in Rio 2016 war Tischtennis-Ass Timo Boll.

Ein Überblick über die Fahnenträger bei der Eröffnungsfeier seit 1992

  • 2016 in Rio de Janeiro: Timo Boll (Tischtennis)
  • 2012 in London: Natascha Keller (Hockey)
  • 2008 in Peking: Dirk Nowitzki (Basketball)
  • 2004 in Athen: Ludger Beerbaum (Reiten)
  • 2000 in Sydney: Birgit Fischer (Kanu)
  • 1996 in Atlanta: Arnd Schmitt (Fechten)
  • 1992 in Barcelona: Manfred Klein (Rudern)

Mehr Informationen zu Olympia

Bildergalerie starten

Diese deutschen Teams gehen bei Olympia in Tokio an den Start

Fast in letzter Minute haben auch die deutschen Basketballer noch das Olympia-Ticket gelöst. Zuvor hatten sich auch schon andere Teams wie die Fußballer und Handballer für die Sommerspiele in Tokio 2021 qualifiziert. Das deutsche Olympia-Team in Japan umfasst damit 438 Sportler. Ein Team-Überblick.