Sie ist bekannt für ihr soziales Engagement und sie setzt sich gerne über angestaubte royale Traditionen hinweg. Die britische Ausgabe des "Vogue"-Magazins hat Herzogin Meghans Einsatz nun gewürdigt und das Mitglied der britischen Royals in die Liste der 25 einflussreichsten Frauen Großbritanniens aufgenommen.

Mehr News zu Harry und Meghan lesen Sie hier

Sie stand in den vergangenen Monaten wie kaum eine andere Frau in Großbritannien in der Öffentlichkeit – und ließ dabei gerne die royale Etikette außer Acht. Die frischgebackene Mutter Herzogin Meghan schafft es in einem aktuellen "Vogue"-Ranking der 25 einflussreichsten Frauen in Großbritannien auf Platz 7.

Herzogin Meghan: "Eine moderne Prinzessin"

"Ein Jahr nach ihrer Hochzeit ist die Herzogin von Sussex immer noch eine moderne Prinzessin", schreibt das Magazin in seiner Begründung. Von Wohltätigkeitsorganisationen bis zur Geburt spiegelten die Entscheidungen, die sie treffe, die Art wider, wie sie die königliche Familie sanft modernisiere.

Mit ihrer Schirmherrschaft für die Organisation "Smart Works" verbinde sie ihr Interesse an Mode mit ihrem Wunsch, Frauenkarrieren zu unterstützen. Mit der Geheimhaltung der Geburt von Sohn Archie habe sie alles für ihr Wohlbefinden getan und ihre feministischen Ideale gezeigt.

Auch Naomi Campbell ist dabei

Neben Herzogin Meghan befinden sich prominente Frauen wie Model Naomi Campbell (Platz 4) oder Oscarpreisträgerin Olivia Colman (Platz 5) auf der Liste.

Die 25 ausgewählten Vertreterinnen aus Politik, Finanzen, Kunst, Mode, Wissenschaft, Sport, Technik und Medien machten auf die aktuell dringendsten Probleme unserer Zeit wie Klimawandel oder Antisemitismus aufmerksam, erklärt das Magazin. "Es gibt alte Barrieren, die abgebaut werden müssen, und neue Wege, die geschmiedet werden müssen. Das sind die Frauen, die genau das tun."

Bereits 2018 tauchte Herzogin Meghan in der "Vogue"-Liste auf. Genau wie vor einem Jahr ist die Ehefrau von Prinz Harry 2019 das einzige Mitglied der britischen Königsfamilie, das es in die Riege der 25 starken Frauen geschafft hat. (jom)  © spot on news

Bildergalerie starten

Prinz Harry und Herzogin Meghan: Die schönsten Momente 2018

Es war ein turbulentes Jahr für Prinz Harry und Herzogin Meghan. Im Mai gaben sie sich in einer Märchenhochzeit das Jawort, im Oktober verkündeten sie die Babynews und reisten außerdem nach Australien und in die Südsee.