Schock für Prinz William und Herzogin Kate auf ihrer Pakistan-Reise: Eigentlich hätten die Royals gestern Nacht von Lahore in die Hauptstadt Islamabad fliegen sollen. Doch offenbar hatte ihr Flugzeug Landeschwierigkeiten und musste nach einiger Zeit in der Luft wieder nach Lahore zurückkehren.

Mehr Promi-News finden Sie hier

Auch die britischen Royals müssen sich höheren Gewalten beugen. In diesem Fall war der äußere Umstand ein starkes Unwetter, das die Pläne von Prinz William und Herzogin Kate während ihrer Pakistan-Reise durchkreuzte.

Das Paar wollte am Abend des vierten Tages seiner Tour von Lahore in die Hauptstadt Islamabad fliegen. Die Strecke umfasst etwas mehr als 300 Kilometer und ist mit dem Flieger in der Regel in kurzer Zeit bewältigt.

Pakistan: Heftiges Unwetter zwingt das Flugzeug von William und Kate zur Umkehr

Doch ein heftiges Gewitter sorgte dafür, dass das Flugzeug mit William und Kate nach einiger Zeit umkehren und wieder in Lahore landen musste. An Bord waren auch die Pressevertreter, die die Royals während ihrer Reise durch Pakistan begleiten. Und die hielten die Öffentlichkeit via Twitter über das dramatische Unwetter auf dem Laufenden.

"Der Herzog und die Herzogin von Cambridge sind zurück in Lahore", twittert etwa der Reporter Richard Palmer. "Wir flogen Richtung Islamabad, umkreisten die Hauptstadt eine Stunde lang, aber konnten in dem heftigen Gewitter nicht landen."

Zwei Landeanflüge missglückten

Laut der Journalistin Rebecca English von der "Daily Mail" habe der Pilot versucht, zwei unterschiedliche Flughäfen in Islamabad anzusteuern, musste dann aus Sicherheitsgründen jedoch zurückkehren. English hatte noch einen Funken Hoffnung, dass der Flug bei einem zweiten Versuch in der Nacht auf Freitag doch noch in Islamabad ankommen könnte.

Auf ihrem Twitter-Account gibt es aktuell jedoch keinen Tweet, der darauf hindeutet, dass Prinz William und Herzogin Kate ihre Reise durch Pakistan schon fortsetzen konnten.  © 1&1 Mail & Media / CF

Bildergalerie starten

Prinz William und Herzogin Kate in Pakistan

Die fünftägige Reise von Prinz William und Herzogin Kate nach Pakistan ist zu Ende. Am Ende können sie noch einmal ihre Tierliebe unter Beweis stellen. Die besten Bilder.