Caro Robens

Caro Robens ‐ Steckbrief

Name Caro Robens
Bürgerlicher Name Caroline Robens
Beruf Bodybuilderin, Unternehmerin, TV-Persönlichkeit
Staatsangehörigkeit Bundesrepublik Deutschland
Familienstand verheiratet
Geschlecht weiblich
(Ex-) PartnerAndreas Robens
Haarfarbe blond
Augenfarbe blau

Caro Robens ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Caro Robens ist eine deutsche Bodybuilderin und Unternehmerin. Bekannt ist sie durch die VOX-Sendung "Goodbye Deutschland! Die Auswanderer", in der sie seit einigen Jahren mit ihrem Mann Andreas zu sehen ist.

Caroline Robens betreibt Sport mit Leidenschaft. Seit Jahren ist sie begeisterte Bodybuilderin und hat unter anderem an zahlreichen Wettbewerben teilgenommen. Ihren durchtrainierten Körper präsentiert sie regelmäßig auf Social Media.

2010 lernte sie ihren heutigen Ehemann Andreas Robens in einer Diskothek auf Mallorca kennen. Er arbeitete dort als Türsteher. Nur zwei Monate später gab sich das TV-Paar das Jawort.

Seit einigen Jahren steht sie mit ihrem Gatten für das VOX-Format "Goodbye Deutschland! Die Auswanderer" vor der Kamera. Darin zeigen die beiden ihr Leben, das sie sich auf der Baleareninsel Mallorca aufgebaut haben. Unter anderem betreiben sie dort ein Fitness-Studio und ein Restaurant.

Seit Mai 2020 kursieren Gerüchte, dass Caro und Andreas Robens an der RTL-Sendung "Das Sommerhaus der Stars" teilnehmen. Mit Beginn der Dreharbeiten im nordrhein-westfälischen Bocholt bestätigte sich dies.

Neben ihnen sind auch DSDS-Teilnehmerin Annemarie Eilfeld mit Freund Tim Sandt, Reality-TV-Teilnehmerin Denise Kappes mit Freund Henning Merten sowie das fast vergessene TV-Sternchen Georgina Fleur und ihr Verlobter Kubilay Özdemirals im Sommerhaus dabei.


Caro Robens ‐ alle News

Sommerhaus der Stars

Paare stehen fest: Sie ziehen ins "Sommerhaus der Stars"

Goodbye Deutschland

Corona-Schock: "Endzeitstimmung" bei den "Goodbye Deutschland"-Stars

von Carmen Schnitzer
TV, Film & Streaming

Darum posiert "Goodbye Deutschland"-Star Caro Robens in Reizwäsche

von Jasmin Herzog