Chethrin Schulze

Chethrin Schulze ‐ Steckbrief

Name Chethrin Schulze
Beruf Reality-TV-Star, Buchhalterin, Influencerin
Geburtstag
Sternzeichen Widder
Geburtsort Berlin
Staatsangehörigkeit Bundesrepublik Deutschland
Größe 177 cm
Gewicht 65 kg
Familienstand ledig
Geschlecht weiblich
(Ex-) PartnerMike Heiter
Haarfarbe blond
Augenfarbe braun
Links Instagram-Seite von Chethrin Schulze
Facebook-Seite von Chethrin Schulze

Chethrin Schulze ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Vermutlich macht es bei dem Namen Chethrin Schulze nicht sofort bei jedermann Klick, doch eingefleischten Reality-TV-Fans dürfte das Gesicht der Berlinerin durchaus bekannt vorkommen. Wenn nicht von einem ihrer kurzen Auftritte als Sport-BH-Testerin für das "Sat.1 Frühstücksfernsehen", dann vielleicht aus den nachfolgenden Sendungen.

Erstmals in der Öffentlichkeit stand Chethrin Schulze im Jahr 2016. Damals versuchte sie ihr Glück bei der Model-Castingshow "Curvy Supermodel". Dort schaffte sie es unter den Augen von Jury-Chefin Angelina Kirsch bis ins Halbfinale. Mit der späteren Modelkarriere wollte es allerdings nicht klappen. Es folgte ein drastischer Wandel.

Die Blondine entschied sich gegen ihre Kurven und verlor über 20 Kilogramm. Von Konfektionsgröße 40/42 runter auf eine 34/36 in nur wenigen Wochen. Ihren neuen Body präsentierte sie zugleich der ganzen TV-Gemeinde im RTLzwei-Kuppelformat "Love Island". Hier suchte Chethrin Schulze 2017 die große Liebe – und wurde erneut enttäuscht. Nach der Show ließ sie ihr Auserwählter, Mike Heiter, links liegen und begann eine Beziehung mit Mitstreiterin Elena Miras. Schulze selbst wurde anschließend eine Liebelei mit Ex-Bachelor Daniel Völz nachgesagt, die jedoch von beiden Seiten dementiert wurde.

Trotz der vorangegangenen Rückschläge schien Chethrin Schulze Gefallen an Trash-TV-Formaten gefunden zu haben. Im August 2018 zog die selbst ernannte Rampensau in den "Promi Big Brother"-Container ein. Als Berühmtheit wollte sich die Berlinerin dort aber nicht bezeichnen neben den anderen TV-Größen wie Katja Krasavice, Johannes Haller oder Sophia Vegas. Als Zweitplatzierte verließ sie die TV-WG im Finale, den Sieg schnappte ihr Silvia Wollny vor der Nase weg.

Um auf eigenen Beinen zu stehen, arbeitet sie nebenher noch als Buchhalterin und gelegentliche Babysitterin. Auch als Influencerin mit über 200.000 Followern bei Instagram wird die Trash-Blondine mittlerweile gehandelt. 2021 nahm Schulze, die sich auch als "Flirt-Maschine" bezeichnet, an einem weiteren Dating-Format teil. Zusammen mit ihrem besten Freund Patrick als Berater suchte sie in der Sat.1-Show "Mein Date, mein bester Freund & Ich" nach einem passenden Mann.

In der dritten Staffel der RTLZwei-Show "Kampf der Realitystars" trat Chethrin Schulze gegen weitere Promis, wie Elena Miras, Jan Leyk oder Mike Cees, am Strand von Thailand an, um sich den Titel Realitystar 2022 und eine Siegprämie von 50.000 Euro zu holen. Als Nachrücker in Folge drei, packte sie bereits in Folge vier wieder ihre Koffer.

Chethrin Schulze ‐ alle News

Kampf der Realitystars

RTLzwei zieht Start von "Kampf der Realitystars" deutlich nach vorn

Stars & Prominente

Cora Schumacher: Frisch verliebt in einen Hells-Angels-Rocker

von Stefan Reichel
TV-Shows

Nach "Promi Big Brother": Chethrin Schulze zurück auf der Liebesinsel

Promi Big Brother

Silvia Wollny gewinnt "Promi Big Brother" – Chethrin Schulze fühlt sich bloßgestellt

Promi Big Brother

Johannes Haller: Darum kam er mit Chethrin "am wenigsten klar"

Promi Big Brother

"Promi Big Brother" 2018: Chethrin Schulzes trauriges Geheimnis - Johannes Haller ist raus

Promi Big Brother

"Promi Big Brother" 2018: Silvia Wollny ist angewidert - Favoritin Katja Krasavice ist raus

Promi Big Brother

Kristina Yantsen: Chethrin Schulze kann ihr nichts anhaben

Promi Big Brother

Promi Big Brother 2018: Die Pool-Spiele von Daniel Völz und Chethrin Schulze

Promi Big Brother

Ziehen Silvia Wollny und Chethrin Schulze in den "Promi Big Brother"-Container?