Ottfried Fischer

Ottfried Fischer ‐ Steckbrief

Name Ottfried Fischer
Beruf Schauspieler, Kabarettist
Geburtstag
Sternzeichen Skorpion
Geburtsort Untergriesbach (Niederbayern)
Staatsangehörigkeit Bundesrepublik Deutschland
Größe 189 cm
Familienstand verheiratet
Geschlecht männlich
Haarfarbe braun
Augenfarbe blau

Ottfried Fischer ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Ottfried Fischer entspricht wohl nicht gerade dem Idealbild eines Schauspielers. Doch er macht aus der Not eine Tugend und seine zusätzlichen Pfunde bringen ihm Charakterrollen.

In einem Örtchen namens Untergriesbach im Bayerischen Wald aufgewachsen, besuchte der junge Fischer das Maristengymnasium in Fürstenzell bei Passau. Rechtsanwalt sollte er werden, so wollte es zumindest der Vater. Also ging der spätere Schauspieler mit dem Abitur im Steckbrief nach München an die Universität. Einige Semester hielt er es aus, dann schmiss er hin. Seine ersten Auftritte als Kabarettist hatte er dann in den 1970er-Jahren im Münchner "Hinterhoftheater".

Es dauerte fast zehn weitere Jahre, bis Fischer den Sprung ins Fernsehen machte. Kabarettist Werner Schneyder entdeckte ihn und lud ihn in die Sendung "Meine Gäste und ich" ein. Weitere sechs Jahre verstrichen, ehe der Niederbayer mit seinen eigenen Soloprogrammen durch die Lande tourte. Im TV hatte er in der Zwischenzeit schon einige Rollen ergattern können. Ob in der Serie "Zeit genug" (1982), "Irgendwie und Sowieso" (1986), "Der Schwammerlkönig" (1988) oder "Go Trabi Go" (1991).

Fischers größter Erfolg wurde die Rolle des Kriminalhauptkommissars Benno Berghammer in der Serie "Der Bulle von Tölz", den er von 1995 bis 2009 verkörperte. Auf Verbrecherjagd ging Fischer auch in der Serie "Der Pfundskerl" (1999-2004). Ebenfalls bekannt ist er für die Hauptrolle in der Serie "Pfarrer Braun", die er von 2003 bis 2014 spielte.

Über 170 Folgen flimmerten außerdem von "Ottis Schlachthof" über den TV-Bildschirm, dann gab der Schauspieler das Aus seiner Kabarett-Sendung bekannt. Grund ist seine Parkinson-Erkrankung. 2013 erhielt Fischer den Deutschen Fernsehpreis für sein Lebenswerk.

Im Jahr 2020 heiratete Fischer seine langjährige Lebensgefährtin Simone Brandlmeier im bayerischen Passau. Im Fernsehen ist der Kabarettist und Schauspieler nicht mehr allzu häufig zu sehen. Zuletzt war er 2019 Gast in der ZDF-Talkrunde von Markus Lanz.

Ottfried Fischer ‐ alle News

Hochzeit

Ottfried Fischer hat geheiratet: "Mundschutz beim Ja-Wort abgelegt"

Video Ottfried Fischer

Der "Bulle von Tölz" tritt vor den Traualtar

Schauspieler

Otti Fischer plant Hochzeit mit Simone Brandlmeier

Stars & Prominente

Hans-Michael Rehberg ist tot: Theatermann und "Pfarrer Braun"-Chef