Robin Wright

Robin Wright ‐ Steckbrief

Name Robin Wright
Beruf Schauspieler
Geburtstag
Sternzeichen Widder
Geburtsort Dallas / Texas (USA)
Staatsangehörigkeit Vereinigte Staaten von Amerika
Größe 168 cm
Familienstand geschieden
Geschlecht weiblich
(Ex-) PartnerSean Penn
Augenfarbe blau

Robin Wright ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Robin Wright gehört zur A-Liste der Hollywoodstars. Die Schauspielerin wird durch Filme wie "Forrest Gump" und "Message in a Bottle" bekannt - und durch ihre Ehe mit Sean Penn.

Der Steckbrief von Robin Wright beginnt 1966 in Texas, ihre Kindheit und Jugend verbringt die Blondine aber in San Diego, Kalifornien. Ihre ersten Gehversuche im Showbusiness macht sie Mitte der 80er Jahre, als sie zunächst in der Seifenoper "The Yellow Rose" mitspielt. Einem breiteren Publikum wird Robin Wright aber durch ihre Rolle der ‚Kelly Capwell‘ in der Seifenoper "Santa Barbara" bekannt. Vier Jahre lang spielt sie in der seichten Serie und findet dort auch ihre erste Liebe: 1986 heiratet sie ihren Kollegen Dane Witherspoon. Die Ehe hält aber nur zwei Jahre.

Ende der 80er lernt die Schauspielerin dann Sean Penn kennen und bekommt zwei Kinder mit ihm. Noch bevor das Paar sich nach einer kurzen Trennung 1996 vor den Traualtar wagt, nimmt die Karriere von Robin Wright Penn Fahrt auf. Ihren Durchbruch erlebt sie 1994 mit dem Oscar-prämierten Meisterwerk "Forrest Gump". Dort spielt sie die Freundin und spätere Frau von Tom Hanks und wird unter anderem für den Golden Globe nominiert. Es folgen Filme wie "Unbreakable", "Weißer Orleander" und "New York, I love you". Einen ihrer größten Erfolge feiert die Schauspielerin als Hauptdarstellerin in der Romanze "Message in a Bottle" an der Seite von Kevin Costner. Seit 2013 spielt sie die Politikergattin Claire Underwood in der populären Polit-Serie "House of Cards".

Auch mit Sean Penn steht sie vor der Kamera, das Paar dreht zusammen "She’s so Lovely" und "Hurlyburly". Doch Robin Wright, die sich während ihrer Ehe Robin Wright Penn nennt, und ihr Mann sorgen immer wieder mit kurzzeitigen Trennungen für Schlagzeilen. Im Sommer 2012 endet die On-Off-Ehe dann ganz offiziell mit der Scheidung. Ende 2013 verlobt sie sich mit dem Schauspieler Ben Foster. Die Beziehung hält aber nur ein Jahr.

Robin Wright ‐ alle News

TV, Film & Streaming

"House of Cards": Robin Wright kündigt schockierendes Finale an

von Alexander Schwarz
Stars & Prominente

Heimliche Zeremonie: Robin Wright soll am Wochenende geheiratet haben

TV, Film & Streaming

"House of Cards": Sky zeigt Finale parallel zu Netflix ab 2. November

TV, Film & Streaming

#MyTurn: Teaser für neue Staffel von "House of Cards" veröffentlicht

von Mads Danner
Stars & Prominente

Sohn von Sean Penn und Robin Wright wegen Drogenbesitzes festgenommen

TV, Film & Streaming

"Wonder Woman" - Kritik und Trailer

von Doreen Hinrichs
TV, Film & Streaming

"House of Cards", Staffel fünf: Wenn Realität und TV verschwimmen

TV, Film & Streaming

Robin Wright: Donald Trump hat Ideen für "House of Cards" geklaut

Stars & Prominente

Robin Wright kriegt weniger Gage als Kevin Spacey

Stars & Prominente

Besetzung für "Blade Runner"-Fortsetzung wächst an

Stars & Prominente

Sean Penn hätte seinen Sohn fast "Steak" genannt