Sascha Heyna

Sascha Heyna ‐ Steckbrief

Name Sascha Heyna
Beruf Journalist, Moderator, Sänger
Geburtstag
Sternzeichen Zwillinge
Geburtsort Roth, Bayern
Staatsangehörigkeit Bundesrepublik Deutschland
Geschlecht männlich

Sascha Heyna ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Er ist eines der Gesichter des Shopping-Senders QVC, mittlerweile ist Sascha Heyna jedoch auch als Schlagersänger bekannt.

Geboren wurde Sascha Heyna am 11. Juni 1957 in Roth in Mittelfranken. Nach einer Ausbildung zum Hörfunk- und TV-Journalisten absolvierte er mehrere Praktika und Volontariate beim Radio und Fernsehen - unter anderem bei Radio Lindau am Bodensee.

Seine Karriere begann er 1995 als freier Mitarbeiter des Regionalsenders Radio 7 melody in Biberach in Oberschwaben. Es folgten Einsätze als Moderator der Talkshow "Wunderfitz" und "Heyna am Morgen".

Nach Jobs als Nachrichtensprecher und Wetter-Ansager beim regionalen Fernsehsender B.TV in Baden-Württemberg gewann er 1999 den Landesmedienpreis Baden-Württemberg - für eine Reportage über den bekannten französischen Magier Dani Lary.

Nach einem Umzug nach Paris arbeitete Heyna zunächste als freier Producer für die RTL-Reporterin Antonia Rados. Außerdem ging er für Das Erste, ZDF, Sat.1, RTL und den britischen Sender Channel 4 auf Sendung und interviewte Showbiz-Größen wie Karl Lagerfeld, Madonna und David Bowie.

Nach dem Jahrtausendwechsel zog es Sascha Heyna zurück nach Deutschland. Er arbeitete unter anderem an der ProSieben-Talkshow "Andreas Türck" mit und bekam 2001 eine Stelle als Moderator des Shoppingsenders QVC in Düsseldorf.

Bis heute arbeitet Heyne bei dem Shopping-Kanal und gilt als Verkaufstalent. Damit verhalf er QVC zu neuem Glanz.

Zur Musik - und insbesondere zum Schlager - kam Heyna, nachdem Sängerin Isabel Varell ihm zu einer Musikkarriere geraten hatte. Sein erstes Album "Himmelszelt" veröffentlichte der damalige Newcomer im Jahr 2008. Mit der Mischung aus Pop und Schlager ging er sogar auf Tour.

2009 folgte der zweite Longplayer "Los jetzt!", auf der auch eine Zusammenarbeit mit Joy Fleming zu finden ist. Im Dezember 2011 erschien das Weihnachtsalbum "Saschas Starparade", auf dem neben ihm selbst auch Stars wie Helene Fischer und Jürgen Drews mit Weihnachtsliedern vertreten sind. Bis 2017 folgten vier weitere Alben.

2020 wird Sascha Heyna, der in Köln lebt, angeblich in den "Promi Big Brother"-Container einziehen.

Sascha Heyna ‐ alle News

Promi Big Brother

"Promi Big Brother": So sehen Sie die 8. Staffel live im TV

Promi Big Brother

Offiziell! Diese zwölf Promi-Kandidaten ziehen in den PBB-Container

von Tim Neumann
Promi Big Brother

Sind das die ersten neun "Promi Big Brother"-Kandidaten?