Sebastian Fobe

Sebastian Fobe ‐ Steckbrief

Name Sebastian Fobe
Beruf Fitnesstrainer, Model, Reality-TV-Star
Geburtstag
Sternzeichen Zwillinge
Staatsangehörigkeit Bundesrepublik Deutschland
Größe 195 cm
Geschlecht männlich
Haarfarbe braun
Augenfarbe braun

Sebastian Fobe ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Sebastian Fobe, auch "Sebifo" genannt, ist den TV-Zuschauern durch seine Teilnahme bei "Die Bachelorette" und verschiedenen Shows im Privatfernsehen bekannt.

Seit 2005 arbeitet Sebastian Fobe als Fitnesscoach. Im Juni 2017 nimmt der Hannoveraner in der vierten Staffel der Kuppelshow teil, bei der 20 Männer um das Herz einer Frau kämpfen. Jessica Paszka entscheidet sich am Ende nicht für ihn, sondern für Musiker David Friedrich. Mit den Mitstreitern Niklas Schröder und Johannes Haller nennt sich Sebastian Fobe nach der Sendung die "Rosenbrüder".

Im Mai 2018 folgt die Teilnahme bei "Bachelor in Paradise". In der RTL-Show bekommen ehemalige "Bachelor" und "Bachelorette"-Kandidaten in Sachen Liebe eine zweite Chance und ziehen gemeinsam auf eine einsame Insel. Sebastian Fobe macht als Kandidat mit wechselnden Damen-Geschichten von sich Reden und sorgt damit für Unmut bei seinen Mitstreitern wie Ex-Bachelor Paul Janke. Zudem soll er laut Kandidatin Janika während seiner Teilnahme gar kein Single gewesen sein. Er selbst äußert sich nicht klar zu dem Vorwurf. Seine große Liebe findet er auf Koh Samui jedenfalls nicht.

Eine weitere Teilnahme in einer TV-Show folgt im September 2018. In der Neuauflage der Sat.1-Abenteuerspielshow "Fort Boyard" übt sich Sebastian Fobe mit anderen Promis in Geschicklichkeits-, Action- und Denk-Aufgaben und muss unter anderem auf einem schwebenden Riesenrad herumklettern. Sein größter Feind ist dabei seine Höhenangst. "Vorher habe ich nichts anderes gemacht, als irgendwelche Rosen zu bekommen oder zu verteilen. Jetzt kann ich mich das erste Mal im Fernsehen beweisen", sagt er über seine Teilnahme im Interview mit "Gala".

Im November 2018 ist Sebastian Fobe außerdem Kandidat beim Promi-Special von "Ninja Warrior". Er hangelt sich durch einen Parcours und erspielt gemeinsam mit anderen sportlichen Stars 238.000 Euro für den guten Zweck.

Sebastian Fobe ‐ alle News

Finalfolge "Fort Boyard": Obgleich sich Thorsten Legat sein Ei und seine Leiste einklemmt, ist die Show weder Trash noch ernstzunehmende Unterhaltung.

Nicht zum ersten Mal zeigt sich Sebastian Fobe von Nadine Klein sehr angetan – die Bachelorette bringt den Showteilnehmer von 2017 offenbar ganz schön aus dem Konzept...

Bei "Die Bachelorette 2017" waren sie das Dreamteam: Michael Bauer und Sebastian Fobe. Doch mit der Freundschaft der beiden ist es offenbar nicht weit her. 

Im Promiflash-Interview schwärmt Sebastian Fobe von Bachelorette 2018 Nadine Klein – ob er lieber an ihrer Staffel teilgenommen hätte?

Mehrere Indizien sprechen dafür, dass sich das muskulöse Model von seiner Auserwählten getrennt hat.

Sind sie noch ein Paar oder nicht? Das ist die Frage, die sich die Zuschauer stets nach der letzten Bachelor- oder Bachelorette-Folge stellen. Bei "Bachelor in Paradise" haben sich sogar zwei Paare gefunden: Evelyn und Domenico sowie Pam und Philipp. Also: Sind sie noch ein Paar oder nicht?

Aufregung im Paradies: Eigentlich ist es ja eine schöne Sache, wenn jemand eine Freundin hat. Blöd ist es nur dann, wenn derjenige bei "Bachelor in Paradise" mitmacht, denn bekanntlich ist das das Einzige, was man dort nicht haben darf. Weiß jetzt auch Sebastian.

Ex-"Bachelor"-Kandidaten treffen sich auf Ko Samui, um sich ineinander zu verlieben – natürlich als Singles. Doch angeblich soll einer der Rosenanwärter in Deutschland eine Freundin haben.

Ur-Bachelor Paul Janke kann das Verhalten von Sebastian Fobe bei "Bachelor in Paradise" nicht verstehen – er hält ihn für unehrlich!

In der dritten Folge der Kuppelshow "Bachelor in Paradise" für unglückliche Ex-Bachelor-Kandidaten herrscht unparadiesisch schlechte Laune: Der eine hat zu viele Gelegenheiten, die andere zu wenig. Dafür kommen die Neuzugänge der RTL-Show erfreulich schnell an den Mann.

Die Ex-Bachelorette-Kandidaten Sebastian Fobe und Nik Schröder sind sich einig – die geborene Rosenverteilerin wäre ganz klar Model Sophia Thomalla!

Die Bachelorette-Boys Nik Schröder und Sebastian Fobe wollen auch mal Bachelor sein – frei nach dem Mott: Schlechter als Daniel Völz geht ja nicht!

Zu fünft verbringen die "Bachelorette"-Verlierer 2017 Niklas Schröder, Johannes Haller, Lukasz Wistuba, Sebastian Fobe und Michi Bauer einen partyreichen Männerurlaub auf Mallorca. Liebeskummer wegen Jessica? Wohin man nur sieht!

RTL-"Bachelorette" Jessica Paszka hat sich für David entschieden. Kein Grund für die ausgeschiedenen Rosenkavaliere, den Kopf hängen zu lassen. Im Gegenteil: Gemeinsam feiern sie sich und das Staffelende auf Mallorca.