Stanley Tucci

Stanley Tucci ‐ Steckbrief

Name Stanley Tucci
Beruf Schauspieler, Regisseur
Geburtstag
Sternzeichen Skorpion
Geburtsort Peekskill / New York (USA)
Staatsangehörigkeit Vereinigte Staaten von Amerika
Größe 172 cm
Familienstand verheiratet
Geschlecht männlich
Haarfarbe Glatze
Augenfarbe braun
Links Instagram-Account von Stanley Tucci

Stanley Tucci ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Schauspieler Stanley Tucci ist bekannt dafür sein Aussehen für seine Rollen grundlegend zu ändern. Und nicht nur das, auch seine Stimme passt er seinen Figuren individuell an.

Die Entscheidung Schauspieler zu werden, traf Stanley Tucci ganz instinktiv. Schon als Kind fühlte er sich auf der Bühne am wohlsten. Nach seinem Schauspielstudium 1982 stand Tucci zunächst am Broadway auf der Bühne.1985 hatte er sein Filmdebüt als Schauspieler in "Die Ehre der Prizzis".

Bis heute kann Stanley Tucci über 60 Hollywoodfilme auf seinem Steckbrief verbuchen. In den meisten davon spielte der US-amerikanische Schauspieler, der italienische Wurzeln hat, den Bösen, den Zyniker oder den Serienkiller. So übernahm er zum Beispiel 1993 die Rolle des erfolglosen Killers in "Undercover Blues - Ein absolut cooles Trio" und die eines Mörders in "Die Akte" an der Seite von Julia Roberts. Auch 1995 in "Kiss of Death" und 2006 in "Der Teufel trägt Prada" war Tucci der Unsympath. Für seine Rolle des pädophilen Serienkillers im Film "In meinem Himmel" wurde der Schauspieler 2009 für einen Oscar nominiert.

Auch im TV war Schauspieler Stanley Tucci immer wieder präsent. Besonders sein Emmy-prämierter Gastauftritt in der Comedy-Crime-Serie "Monk" war bemerkenswert.

Außer der Arbeit als Schauspieler machte sich Stanley Tucci auch als Filmproduzent und Regisseur einen Namen. Er inszenierte und produzierte unter anderem 1996 "Big Night - Nacht der Genüsse", 1998 "The Impostors - Zwei Hochstapler in Not" und 2007 "Blind Date" bei dem er auch die Hauptrolle übernahm.

Fast acht Jahre war Stanley Tucci mit seiner Frau und Mutter seiner drei Kinder Kate zusammen, bevor sie sich 2003 trennte. Als bei Kate zwei Jahre später Brustkrebs diagnostiziert wurde, versöhnten sie sich wieder und blieben bis zu ihrem Tod im Jahre 2009 verheiratet. Im September 2012 heiratete der Schauspieler seine zweite Frau Felicity Blunt.

Anfang September 2021 gab der Schauspieler in einem Interview bekannt, dass er drei Jahre zuvor heimlich gegen den Krebs gekämpft hatte. An seinem Zungengrund hatten Ärzte einen Tumor gefunden, der zu groß für eine Operation war. Tucci musste sich daraufhin einer hoch dosierten Bestrahlung und Chemotherapie unterziehen.

Stanley Tucci ‐ alle News

Stars

Heimlicher Kampf gegen Krebs: Stanley Tucci musste durch einen Schlauch essen

Studie

Prinz William gewinnt merkwürdigen Sexy-Titel - anderer Promi reagiert prompt

Kino

Was läuft im Kino? Das sind die Kinostarts im Mai 2019

TV, Film & Streaming

"Die Tribute von Panem - Catching Fire": Der Blockbuster des Jahres

von Ludwig Gengnagel