Facebook

Zwischen Klötzen aus Beton suchen die Retter in Genua weiter nach Vermissten des verheerenden Brücken-Einsturzes. Die Regierung bringt Nothilfe für die Stadt auf den Weg. Und kündigt das Begräbnis der Toten an.

Daniela Katzenberger ist dafür bekannt, lustige Schnappschüsse aus ihrem Leben mit der Öffentlichkeit zu teilen. Nun hat die Blondine ihre Fans mit einem witzigen Hitze-Tipp überrascht.

Statt den Notruf zu wählen, hat ein Zeuge eines tödlichen Autounfalls einen Post auf Facebook veröffentlicht. Die Polizei ermittelt nun wegen unterlassener Hilfeleistung.

Lange hat die EU-Kommission im Kampf gegen terroristische Inhalte im Internet auf freiwillige Maßnahmen der Unternehmen gesetzt. Damit soll bald Schluss sein. Bis sich wirklich etwas ändert, kann es aber noch dauern.

Feuerwehrleuten im englischen Derbyshire sind bei einem Brand spektakuläre Aufnahmen gelungen. Vor ihnen hatte sich ein regelrechter Feuertornado aufgebaut.

Haben die sozialen Medien ihren Höhepunkt überschritten? Nach Twitter und Facebook verkündete nun auch Snapchat sinkende Nutzerzahlen. Immerhin konnte Snap beim Umsatz zulegen. Außerdem interessiert sich ein prominenter Investor für die Firma.

Ihre Ehe hielt nur etwas mehr als ein Jahr: Joey Heindle und seine Ehefrau Justine haben sich getrennt. Das gab der Sänger auf Facebook bekannt.

Verschwörungstheoretiker Alex Jones ist bekannt für seine rechtspopulistischen Botschaften. Doch dem US-Journalisten bleiben im Netz immer weniger Kanäle für die Verbreitung von Beleidigungen, Hassreden und wilden Theorien.

Mario Gomez hat seinen Rücktritt aus der deutschen Fußball-Nationalmannschaft bekannt gegeben. Das teilte der 33-Jährige auf Facebook mit. Bei der WM in Russland war der Stürmer bereits in der Vorrunde gescheitert. 

Gegen Werbung bei WhatsApp hatten sich die Gründer der Messenger-App stets ausgesprochen. Nach der Übernahme des Unternehmens durch Facebook soll nun doch Werbung kommen. Die Chats bleiben allerdings nachwievor werbefrei.

Im Kampf gegen Fehlinformationen hat Facebook nach eigenen Angaben eine Reihe von Seiten gelöscht, bei denen es sich offenbar um gefälschte Accounts handelte.

65 Jahre nach seinem Tod ist die Identität eines verunglückten Skifahrers geklärt. Seine Familie hatte schon gar nicht mehr damit gerechnet zu erfahren, was mit dem Mann passiert war.

Bewegung "Union der Mitte" will dem Rechtsruck in CDU und CSU die Stirn bieten und die Lager vereinen. Politikwissenschaftler Oskar Niedermayer aber meint: Dem "Zusammenschluss von Merkel-Anhängern" fehlt etwas, um zur Massenbewegung zu werden.

Auf einem Volksfest in Birstein bei Frankfurt am Main haben Festbesucher Fußballspieler aus Mühlheim durch die Kleinstadt getrieben. Grund war offenbar der Migrationshintergrund einiger Spieler. Einzig das Mannschaftshotel bot den Spielern Schutz vor weiteren fremdenfeindlichen Übergriffen. Einer der Betroffenen  wandte sich deswegen jetzt über Facebook an die Öffentlichkeit. Der Staatsschutz ermittelt wegen Volksverhetzung.

Der amerikanische Teenager Darrius Simmons begeistert mit seinem Klavierspiel – und das, obwohl oder gerade weil ihm dafür nur vier Finger zur Verfügung stehen.

Katzen kommen öfters zum Spielen in fremde Gärten, doch der Besuch von einem Reh hat Seltenheitswert. Einer Familie aus West Virginia ist nun aber genau das passiert, wie Filmaufnahmen zeigen.

Eine Mitgründerin der Frauenrechtsgruppe Femen ist tot in ihrer Pariser Wohnung aufgefunden worden. Bei der Ukrainerin Oksana Schatschko wurde am Montag ein Abschiedsbrief gefunden, wie Femen-Aktivistinnen mitteilten.

Komiker Wigald Boning ist wieder Papa geworden. Das gab der 51-Jährige am Sonntag bei Facebook bekannt - und postete auch gleich ein Foto des kleinen Familienzuwachses.

Influencer sind eine neue Art von Stars. Durch ihre großen Fangemeinden sind sie in den letzten Jahren für Unternehmen interessant geworden. Wir erklären, was es mit dem Influencer-Marketing auf sich hat.

Mann läuft 32 Kilometer zur Arbeit - sein Vorgesetzter dankt es ihm.

Eine Bayerin wird rassistisch beleidigt, weil sie ein Dirndl trägt: Für Imoan Kinshasa gehören solche Vorfälle wie der jüngste auf dem Weinfest in Traiskirchen zum Alltag. Doch sie erfährt eine ungeahnte Welle der Solidarität.

Die US-Hotelkette MGM Resorts will sich nach dem Las-Vegas-Massaker von 2017 vor Ansprüchen schützen. Das Unternehmen habe eine entsprechende Klage eingereicht, um sich bestätigen zu lassen, dass es nicht haften müsse, teilte Sprecherin Debra DeShong am Dienstag auf Facebook mit.

Vor einem Millionenpublikum rannten vier Aktivisten auf den Platz während des Fußball-WM-Finales zwischen Frankreich und Kroatien. Nun beanspruchte die Gruppe "Pussy Riot" die Aktion. Am Montag verurteilte ein Moskauer Gericht die Aktivisten zu 15 Tagen Arrest.

Italien fühlt sich in der Flüchtlingspolitik von seinen europäischen Nachbarn im Stich gelassen. Nun erhöht die neue Regierung mit dem scharfen Rechtskurs von Innenminister Matteo Salvini merklich den Druck. Am Samstagabend verkündete Premierminister Guiseppe Conte, dass auf einem Schiff ausharrende Asylbewerber, deren Aufnahme Rom seit Freitag verweigerte, nach Malta und Frankreich gebracht werden.

Vor zwei Jahren erlag Miriam Pielhau ihrer Krebserkrankung. Ihre beste Freundin Eva Imhof erinnerte am Donnerstag mit einem emotionalen Facebook-Post an die Moderatorin.

Die konservative US-Politikerin Sarah Palin ist Sacha Baron Cohen auf dem Leim gegangen. Nun kritisiert die ehemalige Gouverneurin von Alaska den Komiker und Schauspieler auf Facebook scharf.

Was ist nur mit dem Gesicht von Harald Glööckler passiert? Auf Facebook postete der Mode-Schöpfer erschreckende Bilder aus dem Krankenhaus.

Alle zwölf Jungen und ihr Trainer konnten aus der überfluteten Höhle in Thailand gerettet werden. Auch alle Retter haben es heil zurückgeschafft. So lief Tag drei der Rettungsmission.

Für Til Schweigers "Tatort"-Kommissar ist das Finale in Moskau bereits eine Woche vor dem Endspiel der Fußball-WM in Russland. Sein Kino-Ausflug für die Krimireihe ist erstmals im TV zu sehen - ein Actionspektakel mit Showdown in Russlands Hauptstadt.

Lena schminkt sich als "Feministin" und ihr Werbevideo wird gelöscht.

Ein US-Zeitung fand es eine gute Idee, ihre Facebook-Fans zum 4. Juli die Unabhängigkeitserklärung lesen zu lassen. Doch die Software des Online-Netzwerks spürte in dem historischen Dokument Hassrede auf.

Eine Frau aus den USA wollte sich freinehmen, da ihr Sohn im Krankenhaus war. Statt Verständnis erhielt sie die Kündigung.

Das Foto vor einer erlegten Giraffe brachte Jägerin Tess Thompson Talley den Zorn zahlreicher Tierschützer ein. Nach dem Shitstorm hat sich die US-Amerikanerin nun zu dem Vorfall zu Wort gemeldet.

Den in einer thailändischen Höhle seit elf Tagen eingeschlossenen Jugendfußballern und ihrem Trainer geht es anscheinend den Umständen entsprechend gut. 

Als sein Frauchen von einer Klapperschlange angegriffen wird, wirft sich der Golden-Retriever-Welpe Todd mutig dazwischen. Der Vierbeiner kassiert einen Biss und wird für seine heldenhafte Tat gefeiert.

Welche Voraussetzungen braucht es, damit aus einem talentierten Kind ein Kinderstar wird? Der Psychiater Borwin Bandelow hat sich intensiv mit dieser Frage beschäftigt und ist sich sicher: Man muss sich um fast jeden Star Sorgen machen.

Beim Versuch, etwas Erdnussbutter zu naschen, ist ein Waschbär mit seinem Köpfchen in einem Plastikglas stecken geblieben. Zum Glück eilte eine Gruppe von Polizeibeamten dem Tier zu Hilfe.

Viele Onlineanzeigen werben für Digitalwährungen wie Bitcoin. Aus Sorge vor Betrügern hatte Facebook einen Werbebann verhängt. Künftig soll es aber wieder weniger streng zugehen, teilte der Konzern nun mit.

Viele Eltern nutzen heutzutage jede Gelegenheit, um ihre Kinder im Internet zu präsentieren. Allerdings interessieren sich auch Kriminelle für solche Bilder.

Als der Zahnarzt Walter Palmer 2015 in Simbabwe den Löwen "Cecil" erlegte, schlugen dem US-Amerikaner Unverständnis und Hass entgegen. Ähnliches dürfte jetzt seiner Landsfrau Tess Thompson Talley bevorstehen.

An die Paywall auf Online-Nachrichtenportalen wie "Spiegel Online", "Bild" oder "Süddeutscher Zeitung" haben sich die Internetnutzer in Deutschland längst gewöhnt. Jetzt scheint mit Facebook erstmals auch ein soziales Medium ein ähnliches Modell zu planen. Betroffen davon sind die immer beliebter werdenden Gruppen.

Videowerbung im Facebook-Messenger: Was die Neuerung bedeutet und warum sie viele User verärgern könnte.

Neuseelands amtierende Premierministerin Jacinda Ardern ist Mutter geworden. Sie sei nicht die erste Frau, die "Multitasking" machen müsse, erwiderte die 37-Jährige ihren Kritikern noch im Januar. Jetzt kann sie sich beweisen.

An der Uni Bielefeld steigt ab 21. Juni das Campus Festival. Headliner ist der erfolgreiche Rapper Cro. Doch dessen Verpflichtung stößt der Studierendenvertretung sauer auf: Sie sieht in den Texten des Pandamaskenträgers unter anderem Sexismus und Verherrlichung von Gewalt gegen Frauen.

Nach der bitteren Auftaktniederlage der deutschen Nationalmannschaft bei der WM 2018 in Russland gegen Mexiko hat sich nun erstmals Mesut Özil in den sozialen Medien zu Wort gemeldet.