Oberstdorf

Der deutsche Skilanglauf-Teamchef Peter Schlickenrieder hat die Bedeutung von sozialen Medien zur Begeisterung von Nachwuchssportlern betont.

Als jüngster Sieger der Formel-E-Geschichte konnte sich Rennfahrer Maximilian Günther vor Schulterklopfern kaum retten. "Unglaublich reif und abgezockt" sei der 22-Jährige aus Oberstdorf bei seinem furiosen Erfolg am Samstag in Santiago de Chile gefahren, schwärmte BMW-Motorsportdirektor Jens Marquardt.

Karl Geiger präsentiert sich bei der Vierschanzentournee weiter in Top-Verfassung. Der Oberstdorfer wird Zweiter beim traditionellen Neujahrsspringen. Überflieger Ryoyu Kobayashi verpasst einen Rekord.

Heute steigt in Garmisch-Partenkirchen die nächste Station der Vierschanzentournee. Wo Sie die Highlights rund ums Neujahrsspringen auf der Olympiaschanze live im Fernsehen und Livestream mitverfolgen können, erfahren Sie hier in der Übersicht.

Sieg und Rekord für Kobayashi, doch die Herzen der Fans gehören Lokalmatador Karl Geiger, der furios Zweiter wird. Damit hat der Allgäuer die Basis für eine erfolgreiche Tournee gelegt und ist der erste Verfolger des überragenden Japaners.

Am Sonntag, den 29. Dezember, steigt in Oberstdorf das Auftaktspringen der Vierschanzentournee. Wo Sie das Skisprung-Highlight auf der Schattenbergschanze live im Fernsehen und Online-Stream mitverfolgen können, erfahren Sie hier in der Übersicht.

Ein Regionalzug hat auf einem Bahnübergang in Oberstdorf (Bayern) ein Wohnmobil gerammt. Die 71 Jahre alte Fahrerin und ihr Hund wurden am Montag leicht verletzt, wie ein Sprecher der Polizei sagte. 

Volles Haus und ein Wahnsinns-Spektakel. Markus Eisenbichler beschert den deutschen Skifliegern das nächste starke Ergebnis beim Heimspiel. Sein erster Sieg in einem Weltcup gelingt ihm aber wieder nicht. Sollte das an diesem Sonntag klappen, hat "Eisei" schon einen Plan.

Lawinengefahr hoch, Straßen gesperrt, Unterricht abgesagt: So sieht der Winter in Bayern aus. Auch am Donnerstag ist keine Entspannung in Sicht. In Österreich ist die Lage noch bedrohlicher. Alle Infos zur Wetterlage in Österreich und Bayern finden Sie hier in der Nachlese.

Über 15 Jahre galt Sven Hannawalds Vierfach-Triumph bei der Tournee als einzigartig. Nun ist der japanische Skispringer Ryoyu Kobayashi bereits der Dritte, der dieses Kunststück nach einer weiteren Top-Leistung in Bischofshofen meistert.

Wie schon in Oberstdorf misslingt dem Tournee-Zweiten Markus Eisenbichler auch in Innsbruck der Quali-Sprung. Der Bayer will den Tag schnell abhaken und am Bergisel neu angreifen. Bei Olympiasieger Andreas Wellinger werden die Sorgen immer größer.

Markus Eisenbichler ihat sich beim Neujahrsspringen der Vierschanzentournee bis auf Rang zwei gekämpft. Der frühere Gesamtsieger Peter Prevc hingegen trat frühzeitig die Heimreise an.

Zum Auftakt der Vierschanzentournee in Oberstdorf springt Markus Eisenbichler aufs Podium und muss sich nur dem Japaner Ryoyu Kobayashi geschlagen geben. Zwei deutsche Olympiasieger enttäuschen auf ganzer Linie. 

Rund um Neujahr und den Dreikönigstag findet auch in diesem Winter die Vierschanzentournee statt – der wohl bekannteste Pflichttermin jeder Skisprung-Saison. Welche Sender wann übertragen, wer die Favoriten sind und welche Chancen die deutschen Athleten haben, erfahren Sie hier.

Was für ein Drama auf dem Eis! Mit der Kür ihres Lebens machen die Oberstdorfer Savchenko/Massot den fast unmöglichen Olympiasieg perfekt. Genießen Sie die Kür noch einmal in voller Länge.

Für Pistenschwärmer bedeutet viel Neuschnee nicht immer nur mehr Fahrspaß, sondern vor allen Dingen eine erhöhte Lawinen-Gefahr. Doch wie sind die aktuellen Schnee-Verhältnisse ...

Undankbarer vierter Platz statt nächste Medaille: Die deutschen Skispringer haben bei der Flug-WM im heimischen Oberstdorf ein weiteres Erfolgserlebnis verpasst. ...

Vom Krankenbett über die Schanze zur Siegerehrung: Richard Freitag hat innerhalb von vier Tagen ein Comeback nach Maß gefeiert und seine Konstanz mit einer Medaille bei der ...

Oberstdorf (dpa) - Deutschlands Topspringer Richard Freitag hat bei der Skiflug-WM in Oberstdorf nach einem abgebrochenen Finaldurchgang die Bronzemedaille im Einzel gewonnen.

Nach dem ersten Tag drehte sich bei der Skiflug-WM alles um Richard  Freitag. Bei seinem Comeback durfte sich der Neu-Oberstdorfer gleich über zwei starke Flüge freuen. Die ...

Nach seiner Verletzungspause startet Richard Freitag ideal in die Skiflug-WM. Nur der Norweger Tande ist noch stärker als der 26-Jährige. Das Polster auf Rang vier beruhigt.

Heftiger Wind verhindert in Oberstdorf die Skiflug-Qualifikation. Stattdessen wird am Freitag nun dreimal gesprungen. Das DSV-Team setzt nach Schmerzen und Krankheit auf zwei ...

Nach seiner Verletzungspause darf Richard Freitag zunächst nur einen Flug absolvieren - dann kam der Wind. Der 26-jährige Rückkehrer macht aber Hoffnung auf mehr und ist schon ...

Eine Woche vor der Skiflug-WM haben die DSV-Springer noch deutlich Rückstand. Erstmals im Olympia-Winter gibt es keinen Top-Fünf-Platz.  Die Rückkehr des ...

Nach seinem Sturz bei der Tournee dauert die Genesung bei DSV-Adler Freitag länger als zunächst erwartet. Die WM-Generalprobe beim Fliegen am Kulm muss ohne den 26-Jährigen ...