Das Champions-League-Viertelfinale steht an. Am Dienstag eröffnet das englische Duell zwischen Tottenham Hotspur und Manchester City die Runde der besten acht Mannschaften. Zudem empfängt der FC Liverpool den FC Porto. Wo gibt's die Partien zu sehen? Alle Informationen in der Übersicht.

Mehr Fußballthemen finden Sie hier

Es ist wieder Zeit für Königsklassen-Fußball! Die Viertelfinal-Duelle der Champions League (LIVE bei uns im Ticker) stehen auf dem Programm und starten am Dienstagabend mit einem Kracher: Die Tottenham Hotspur treffen auf das von Pep Guardiola trainierte Manchester City.

Im zweiten Dienstagsspiel empfängt Jürgen Klopps FC Liverpool den portugiesischen Tabellenzweiten FC Porto.

Tottenham Hotspur gegen Manchester City live im TV

Im rein englischen Duell können beide Mannschaften fast aus dem Vollen schöpfen. Beim Premier-League-Ersten aus Manchester fällt vermutlich lediglich Ersatz-Torwart Claudio Bravo aus.

Die Tottenham Hotspur, die im Achtelfinale Borussia Dortmund aus der Königsklasse warfen, müssen hingegen den Ausfall von Rechtsverteidiger Serge Aurier verkraften (Oberschenkelprobleme). Außerdem stehen die Mittelfeldspieler Eric Dier (Hüftverletzung) und Erik Lamela (Oberschenkelprobleme) nicht zur Verfügung.

Anstoß der Partie ist um 21:00 Uhr. Das Duell ist als Einzelpartie und auch in der Konferenz ausschließlich bei Sky zu sehen.

FC Liverpool gegen FC Porto live im Stream

Im zweiten Duell am Dienstagabend ist Jürgen Klopps FC Liverpool gefordert. Die "Reds"-Fans können sich freuen: Das gefürchtete Liverpool-Trio um Sadio Mané, Mo Salah und Roberto Firmino wird wohl von Beginn an auflaufen.

Jürgen Klopp muss lediglich auf seinen Linksverteidiger Andrew Robertson verzichten, der gelb gesperrt fehlt.

Das trifft beim FC Porto auch auf Abwehrspieler Pepe und Mittelfeldspieler Hector Herrera zu. Zudem fällt auch noch Abwehrstar Alex Telles verletzungsbedingt aus.

Anstoß der Partie ist um 21:00 Uhr. Die Begegnung ist als Einzelspiel ausschließlich beim Streamingdienst DAZN zu sehen. Im TV läuft sie in der Konferenz bei Sky.

DAZN kostet 9,99 Euro im Monat und ist monatlich kündbar. Der Streamingdienst bietet auch einen kostenlosen Probemonat an.

Bereits kommenden Mittwoch (17. April, Anstoß 21:00 Uhr, LIVE bei uns im Ticker) stehen die Rückspiele der Dienstags-Partien an.

Bildergalerie starten

Die besten Bilder der Bundesliga-Saison 18/19: Jubel, Enttäuschung, Emotionen

Bemerkenswerte Momente der Bundesliga-Saison 2018/2019: Hier finden Sie - regelmäßig aktualisiert - Momente, die im Gedächtnis bleiben.