Eine Umfrage im Vorfeld der EM 2016 in Frankreich beweist nun endgültig, was viele vorher schon ahnten: Thomas Müller ist der unumstrittene Liebling der deutschen Fans.

Thomas Müller will bei der EM 2016 in Frankreich auf dem Platz für Furore sorgen. Auch abseits des Rasens kommt seinen lockere Art bei vielen DFB-Fans sehr gut an. Das bestätigt nun eine Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov.

Im Auftrag von Airbnb wurden Teilnehmer aus verschiedenen europäischen Ländern befragt, im Zuhause welches Fußballers sie gerne eine Nacht verbringen wollen. Das Ergebnis ist eindeutig.

Spielplan der Fußball-EM 2016 in Frankreich

Thomas Müller würden 27 Prozent der deutschen Männer und 18 Prozent der Frauen als Gastgeber bevorzugen. Mit weitem Abstand folgt Bastian Schweinsteiger auf Platz zwei.

Erst danach kommen die internationalen Superstars wie Cristiano Ronaldo, Zlatan Ibrahimovic, Gianluigi Buffon oder Wayne Rooney.

Im EM-Ausrichterland Frankreich sind die befragten weniger patriotisch eingestellt. Frauenschwarm Cristiano Ronaldo landete dort ebenso auf Platz eins wie in Großbritannien. (fte)