Der FC Barcelona hatte am Montag einen besonderen Gast beim Training. Der kanadische Pop-Star Justin Bieber, der für ein Konzert in Barcelona ist, tauschte das Mikrofon gegen Fußballschuhe und stattete den Katalanen einen Besuch ab.

Vor dem Auswärtsspiel in der Champions League bei Celtic Glasgow schaute Pop-Sänger Justin Bieber beim Training des FC Barcelona vorbei. Im Anschluss an das Training durfte der 22-Jährige dann selber die Fußballschuhe schnüren und mit Neymar und Rafinha ein bisschen kicken.

Schnappschüsse mit den Stars Neymar, Messi und Suarez duften im Anschluss natürlich ebenso nicht fehlen.

Hier ist Justin Bieber mit den Stars Neymar und Rafinha beim Training.