• Die WM-Qualifikation ist gespielt, Deutschland hat sich souverän für die Endrunde in Katar qualifiziert.
  • Das Grundgerüst des DFB-Kaders dürfte für Neu-Bundestrainer Hansi Flick dabei bereits feststehen, doch einige Plätze sind noch frei.
  • Welche Spieler bereits für Katar planen können und welche Optionen der Bundestrainer noch hat.

Mehr Fußballthemen finden Sie hier

Auch wenn jetzt eine rund viermonatige Pause für die Nationalmannschaft ansteht, Däumchen drehen werden Bundestrainer Hansi Flick und sein Team nach der erfolgreichen WM-Qualifikation wohl kaum.

Nun geht es darum, ein Kader-Grundgerüst für das Turnier zu finden, die Spieler weiter zu beobachten und eventuell Hilfe zur Verbesserung anzubieten. So zumindest kündigte Flick sein weiteres Vorgehen in der Pressekonferenz nach dem 4:1-Sieg über Armenien an. Wir geben einen Überblick, mit welchen Spielern Flick Stand jetzt für die WM sicher planen wird.

Wer einen Platz schon sicher hat

Sollten keine Verletzungen oder massive Leistungseinbrüche dazwischen kommen, dürften diese 17 Akteure bereits sicher mit einer Nominierung für die WM 2022 rechnen.

Neuer
Bildergalerie starten

WM 2022 in Katar: Diese Spieler dürften (fast) sicher dabei sein

Diese Spieler dürften das Grundgerüst für Hansi Flicks Team bei der WM 2022 in Katar bilden - wenn denn nichts dazwischen kommt. (dpa/ska)

Wer sonst noch gute Chancen hat oder zumindest eine Option ist

Doch auch, wenn der ein oder andere der Stamm-Akteure zur WM ausfallen sollte, kann Hansi Flick nach aktuellem Stand aus dem Vollen schöpfen. Einige Spieler haben dabei jedoch bessere Chancen als andere:

Bernd Leno (FC Arsenal): gute Chancen
Bildergalerie starten

Diese Spieler können sich noch Hoffnungen auf die WM 2022 in Katar machen

Hansi Flicks Grundgerüst dürfte ein Jahr vor der WM in Katar feststehen, doch einige Plätze im Kader sind noch frei. Diese Spieler haben gute Chancen oder sind zumindest Optionen für das DFB-Team. (dpa/ska)

Bis zur Weltmeisterschaft dauert es noch ungefähr ein Jahr, dreimal wird die deutschen Nationalmannschaft voraussichtlich bis dahin noch zusammenkommen, bevor sie in die unmittelbare Vorbereitung auf das Turnier einsteigt. Hansi Flick steht ein arbeitsreiches Jahr bevor.

Das ist der Fahrplan des DFB-Teams bis zur WM

  • 16. Dezember 2021: Auslosung Nations League in Montreux
  • 21. - 30. März 2022: Länderspielfenster, wahrscheinlich zwei Testspiele
  • 01. April 2022: Auslosung WM-Gruppen in Doha
  • 02. - 14. Juni 2022: vier Spiele in der Nations League
  • 22. - 27. September 2022: zwei Spiele in der Nations League
  • 14. November 2022: Beginn der Abstellungsperiode für die WM
  • 21. November - 18. Dezember 2022: WM-Endrunde in Katar
Mit Material der dpa
Mats Hummels

"Gewagter" Mantel: Lukas Podolski spöttelt über Modesünder Mats Hummels

Mit seinem modischen Mantel zog Mats Hummels beim Abschied für Joachim Löw die Blicke auf sich - und manchen Spott der ehemaligen Kollegen.