Anna Thalbach

Anna Thalbach ‐ Steckbrief

Name Anna Thalbach
Bürgerlicher Name Anna Maria Thalbach
Beruf Schauspielerin
Geburtstag
Sternzeichen Zwillinge
Geburtsort Ost-Berlin
Staatsangehörigkeit Bundesrepublik Deutschland
Größe 158 cm
Geschlecht weiblich
Haarfarbe braun
Augenfarbe blau

Anna Thalbach ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Öffnet sich der Vorhang, ist Anna Thalbach zuhause: Kaum eine andere Schauspielerin schlüpft so selbstverständlich von Kostüm zu Kostüm – selbst wenn es das eines Mannes ist.

Der Theatervorhang gehört zu Thalbachs Familienleben wie für andere der Frühstückstisch: Sie wurde am 1. Juni 1973 in Ost-Berlin geboren, sowohl ihre Mutter Katharina Thalbach als auch ihr Vater Vladimir Weigl sind bekannte Theaterstars. Nach der mittleren Reife wagte sie den Sprung ins Rampenlicht.

An der Seite ihrer Mutter war Thalbach in Brechts "Mutter Courage" zu sehen. Mit den Lobeshymnen der Kritiker im Rücken erfuhr die Karriere der Schauspielerin ordentlichen Aufwind. Ihrem Filmdebüt 1990 in Hark Bohms "Herzlich willkommen" folgten anspruchsvolle Rollen in den Streifen "Zärtliche Erpresserin" (1992) und "Tatort: Kindstod" (2001). Für diese durfte die Schauspielerin erste Preise entgegennehmen.

Ihren Schauspiel-Mann stand die gebürtige Berlinerin spätestens im Jahr 2011. Da schlüpfte sie für den dokumentarischen Spielfilm "Friedrich - Ein deutscher König" in die Rolle des männlichen Hauptdarstellers.

Inzwischen gehört Thalbach zur Riege etablierter Schauspielstars und verfügt über einen beachtlichen Steckbrief erfolgreicher Produktionen, darunter "Der Baader Meinhof Komplex" (2008), "Krabat" (2008), "Eine dunkle Begierde" (2011) oder "Frau Ella" (2013). Auch in einer Folge der "SOKO Donau" wirkte sie 2017 mit.

Nebenbei ist Thalbach erfolgreich als bildende Künstlerin und Audiosprecherin tätig. Sie hat unter anderem "Die unendliche Geschichte" von Michael Ende sowie mehrere Folgen von "Die drei ???" vorgelesen. 2008 wurde ihr Können mit dem "Deutschen Hörbuchpreis" bedacht.

Ganz und gar Frau ist Thalbach in ihrer privaten Rolle als Mutter. Tochter Nellie gab ihr Schauspieldebüt 2005 in dem Liebesfilm "Maria an Callas".

Anna Thalbach ‐ alle News

Video Kino

Filmausschnitt: "Vier zauberhafte Schwestern"

TV, Film & Streaming

"Promi Shopping Queen": Absurdes Wettshoppen zum Thema "Punk's not dead!"

Stars & Prominente

Drei Thalbachs unter einem Dach

TV, Film & Streaming

"Liebe und andere Dramen" auf Vox: Lustiger, als zu erwarten

von Felix Reek