Cro

Cro ‐ Steckbrief

Name Cro
Bürgerlicher Name Carlo Waibel
Beruf Musiker
Geburtstag
Sternzeichen Wassermann
Geburtsort Mutlangen / Baden-Württemberg
Staatsangehörigkeit Bundesrepublik Deutschland
Familienstand ledig
Geschlecht männlich
Augenfarbe braun
Links www.cromusik.info

Cro ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Rapper Cro wurde über Nacht mit seinem Song "Easy" bekannt, den er bei YouTube veröffentlichte. Der Sänger versteckt seine Identität stets hinter einer Panda-Maske.

Viel ist nicht über das Leben von Carlo Waibel bekannt, wie der Rapper mit bürgerlichem Namen heißt. Er wurde 1992 in Stuttgart geboren und begann schon früh, sich für Musik zu begeistern. Im Alter von sechs Jahren bekam er ein Keyboard von seiner Mutter geschenkt. Sofort fing er an, sich das Spielen selbst beizubringen. Außerdem lernte er Gitarre.

Seine älteren Geschwister und sein Vater entzündeten seine musikalischen Leidenschaft für Hip Hop, Rap und Pop. Mit 13 Jahren nahm er seine ersten Songs auf. Unter dem Pseudonym "Lyr1c" veröffentlichte Cro 2009 sein erstes Mixtape "Trash". Im Februar 2011 dann "Meine Musik" unter dem Pseudonym Cro, wodurch der Rapper KAAS auf ihn aufmerksam wurde.

2011 zeichnete und veröffentlichte Cro das Zeichentrick-Video zu seinem Song "Dreh Auf". In seiner Musik vereint Cro mehrere Musikrichtungen, die er "Raop" nennt - eine Art melodischer Rap mit Pop-Elementen.

"Der King of Raop" stellte November 2011 sein Video zu "Easy" bei YouTube ein, in dem er nicht zu sehen ist. Hübsche Mädchen bewegen darin ihre Lippen zum Gesang des Rappers. Binnen zwei Wochen wurde das Video mehr als 500.000 Mal angeklickt, stieg 2012 auf Platz 2 der deutschen Charts und wurde mit der Goldenen Schallplatte ausgezeichnet. Cro ging im Oktober 2011 auf seine erste Deutschland-Tournee. Um seine Identität zu bewahren, wird die Panda-Maske sein Markenzeichen.

Da Cro auch ein begabter Zeichner ist, arbeitet er als freier Cartoonist. Er absolvierte zudem eine Ausbildung als Mediendesigner. Außerdem gründete er 2010 sein eigenes T-Shirt Label "VioVio".

2014 erschien sein Album "Melodie".

Cro ‐ alle News

Songs wie "Easy" oder "Einmal um die Welt" liefen im Radio rauf und runter. Am 31. Januar feiert Carlo Waibel, wie Cro mit bürgerlichem Namen heißt, seinen 30. Geburtstag. Grund genug für einen Rückblick auf seine bisherige Karriere.

Die deutsche Musikszene trauert um den Rapper Samson "Sam" Wieland. Wie jetzt bekannt wurde, ist der Musiker völlig überraschend im Alter von nur 27 Jahren gestorben.

Panda-Rapper Cro zeigt sich bei Instagram ohne seine typische Maske. Allerdings hält er eine Katze vor sein Gesicht.

An der Uni Bielefeld steigt ab 21. Juni das Campus Festival. Headliner ist der erfolgreiche Rapper Cro. Doch dessen Verpflichtung stößt der Studierendenvertretung sauer auf: Sie sieht in den Texten des Pandamaskenträgers unter anderem Sexismus und Verherrlichung von Gewalt gegen Frauen.

Heidi Klums Models müssen in der sechsten Folge von "GNTM" Taktgefühl beweisen.

In seinem neuen Video "Baum" zeigt Rapper Cro sich ohne Maske. Hat der Panda etwa abgedankt?

Länger war es ruhig um den Stuttgarter Rapper Cro. Doch nun veröffentlichte er seinen neuen Song „Baum“ auf Facebook. Das dazugehörige Musikvideo sorgt für reichlich Spekulationen. Denn Cro trägt darin Hut statt sein Markenzeichen, die Panda-Maske. Verabschiedet sich der Rapper jetzt ganz von seiner Maske, oder hört er sogar auf?

Der Rapper Cro will seine Panda-Maske künftig regelmäßig verändern - damit jeder sieht, dass auch er sich verändert.

Die Karriere ist eher Zufall - Rapper Cro wollte eigentlich nur mit Freunden Musik machen. Ruhm und Erfolg waren nicht sein Ziel.

Frauen beeindruckt eher Beethoven als Bushido: Der Rapper Cro (26) glaubt an die Liebeswirkung von klassischer Musik.

Nach seinem #1-Album 'Raop' brachte Cro 2013 auch eine Kollektion in Zusammenarbeit mit dem Mode-Giganten H&M auf den Markt.