Harry Wijnvoord

Walter Freiwald ist tot. Der langjährige Moderator und TV-Star starb am Samstag an Krebs. Seine Fernsehkollegen haben sich nun mit rührenden Worten von ihm verabschiedet.

Walter Freiwald hat am Mittwoch seine Krebserkrankung öffentlich gemacht. Sein langjähriger Kollege aus "Der Preis ist heiß", Harry Wijnvoord, hat sich nun zu dem schweren Schicksalsschlag geäußert.

Sie sind alt, knorrig, gehören aber längst nicht zum alten Eisen. Tele 5 hat fünf TV-Stars von gestern ausgegraben, um zum großen Coup auszuholen.

Der Harry ist heiß: Der ehemalige Moderator der RTL-Show "Der Preis ist heiß" Harry Wijnvoord ist frisch verliebt. Seine Neue ist 20 Jahre jünger.

Tag 3 im Dschungelcamp und Sara Kulka kann einem so langsam leid tun. Zum dritten Mal muss sie in die Dschungelprüfung - dieses Mal in die "Schabenfreude". Walter schimpft sich derweil seinen Frust von der Seele. Sein Hauptziel: Ex-Kollege Harry Wijnvoord.

In den 1990er Jahren waren Moderatoren aus den Niederlanden im deutschen TV total angesagt. Und jetzt? Was machen Wijnvoord, de Mol & Co.?