Ridley Scott

Kevin Spacey einfach ausgetauscht: Der Schauspieler stolpert in Hollywood über einen Sex-Skandal und wird im Film "Alles Geld der Welt" von Christopher Plummer ersetzt. Diese Neubesetzung stellte sich als Glücksfall heraus.

Exklusive Ausschnitte aus dem Thriller von Ridley Scott, der am 15. Februar ins Kino kommt.

Die Vorwürfe der sexuellen Übergriffe gegen Kevin Spacey haben weitere Konsequenzen: Regisseur Ridley Scott will alles Spacey-Szenen aus seinem neuen Kinofilm schneiden. Ein andere Schauspieler soll ihn nun ersetzen. Für den 58 Jahre alten Oscarpreisträger scheint die Karriere damit am Ende.

Vor 35 Jahren kam "Blade Runner" in die Kinos. Die Thematik rund um künstliches Leben war damals eine Zukunftsvision, heute ist sie aktueller denn je. Aber die Fortsetzung "Blade Runner 2049" beeindruckt neben Anspruch auch mit einer spektakulären Optik - und hat wie das Original das Zeug zum Kultfilm.

Ridley Scott schickt wieder eine Gruppe Astronauten in die Fänge der Aliens.

Das Prequel von Ridley Scott scheint ein echter Schocker zu werden.

Hollywood-Star Sigourney Weaver bekommt dieses Jahr den Ehrenpreis des Filmfestivals von San Sebastián. Unter Regisseuren wie Ridley Scott, Peter Weir, James Cameron, Ang Lee ...

Filmemacher Alejandro González Iñárritu hat für "The Revenant" den Preis für den besten Film des Jahres gewonnen. Es ist Iñárritus zweiter Sieg in Folge, und jetzt fragen sich ...

Alejandro González Iñárritu (52) hat Chancen auf seinen zweiten Preis der US-Regisseurvereinigung in der Sparte "Spielfilm"....

Das Weltraumepos "Der Marsianer - Rettet Mark Watney" von Regisseur Ridley Scott hat den Golden Globe als beste Filmkomödie gewonnen. Das gab der Verband der Auslandspresse in Beverly...

"Der Marsianer – Rettet Mark Watney" ist der neue Film von Altmeister Ridley Scott. Basierend auf dem Roman von Andy Weir, punktet er mit realitätsnaher Nasa-Technik und Liebe zum wissenschaftlichen Detail. Dabei konnte Scott eigentlich nie etwas mit Naturwissenschaften und Mathematik anfangen, wie er im Interview erzählt.

Ridley Scott im Interview: "Ich würde nicht ins All wollen"

Das neue Action-Abenteuer von Regisseur Ridley Scott mit Matt Damon als gestrandeter Raumfahrer.

Mit "Exodus: Götter und Könige" gelingt Ridley Scott ein Bibelfilm mit gewaltigen Bildern. Leider schafft es die Regie-Legende aber nicht, mehr als nur großen Bombast aus der Geschichte zu machen. Und das trotz Christian Bale in der Hauptrolle als Moses.

Ridley Scott und Christian Bale im Interview zu "Exodus: Götter und Könige".

Der Kinohit "Die Tribute von Panem - Mockingjay, Teil 1" muss nach drei Wochen den Platz an der Spitze der nordamerikanischen Filmcharts räumen....

Ridley Scott erzählt die Moses-Geschichte mit Christian Bale.