Saoirse Ronan

Saoirse Ronan ‐ Steckbrief

Name Saoirse Ronan
Beruf Schauspieler
Geburtstag
Sternzeichen Widder
Geburtsort New York City / New York
Staatsangehörigkeit Vereinigte Staaten von Amerika,Irland
Größe 168 cm
Familienstand ledig
Geschlecht weiblich
Augenfarbe hellblau

Saoirse Ronan ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Die zierliche Schauspielerin Saoirse Ronan wird schon mit 13 Jahren für ihren ersten "Oscar" als "Beste Nebendarstellerin" nominiert. Ihre Rollen sind äußerst vielfältig.

Geboren am 12. April 1994 in New York City, zieht Saoirse Ronan mit ihrer Familie nach Irland, wo sie aufwächst und die Schule besucht. Ihr Vater, ebenfalls Schauspieler, nimmt die junge Saoirse schon früh mit an seine Filmsets. Ihr ungewöhnlicher Vorname stammt aus dem Irischen und bedeutet "Freiheit".

Erste Erfahrung als Schauspielerin sammelt Saoirse Ronan als Neunjährige in der irischen TV-Serie "The Clinic", die mehrfach ausgezeichnet ist. 2007 bekommt sie über ein Vorsprechen einen Part als Filmtochter von Michelle Pfeiffer in der romantischen Komödie "Hauptsache verliebt". Ihre Agenten wollen Sie daraufhin als zweite Dakota Fanning vermarkten, doch Saoirse hat andere Pläne. Sie übernimmt bei dem britischen Filmprojekt "Abbitte" von Joe Wright die Rolle der 'Briony', ein 13-jähriges, schriftstellerisch begabtes Mädchen und die kleine Schwester von 'Cecilia', gespielt von Keira Knightley, deren Leben sie durch ein Missverständnis zerstört.

Saoirse Ronan erhält viel Lob für ihre Rolle, besonders heben die Kritiker ihre Vielseitigkeit hervor. Mit ihrem Aussehen könne sie sowohl amerikanische, als auch schottische und englische Charaktere spielen. Für diese Rolle kann sich die Schauspielerin eine "Oscar"-Nominierung, sowie Nominierungen für den "Golden Globe" und den "British Academy Film Award" in den Steckbrief schreiben.

In Peter Jacksons "In meinem Himmel" übernimmt die Schauspielerin 2009 neben Rachel Weisz und Mark Wahlberg den Part der 'Susie Salmon'. Darin geht es um einen Sexualmord an einem jungen Mädchen, welches später vom Himmel aus versucht, mit ihrer Familie in Kontakt zu bleiben und ihren Mörder zu fassen. 2016 erhält sie eine OSCAR-Nominierung als beste weibliche Hauptdarstellerin für ihre Rolle in dem Filmdrama "Brooklyn - Liebe zwischen zwei Welten". 2018 kann Ronan einen Golden Globe mit nach Hause nehmen. Sie bekommt ihn für die Hauptrolle in Greta Gerwigs "Lady Bird".

Saoirse Ronan ‐ alle News

Oscars 2020

Alle Oscar-Gewinner auf einen Blick

Oscars 2020

Diese Filme sind 2020 für einen Oscar nominiert

Video Kinotrailer

Trailer zu "Little Women"

Kritik Filmkritik

"Little Women": #MeToo im 19. Jahrhundert

von Luisa Meid
Video Unterhaltung

Exklusives Making of: "Maria Stuart, Königin von Schottland"

Kritik Unterhaltung

"Lady Bird"-Filmkritik: Ein fantastisches Mutter-Tochter-Duo im Film des Jahres

von Luisa Meid
Oscars 2020

Oscars 2018: Alle Gewinner auf einen Blick

Oscars 2020

Oscars 2018: Die Nominierten im Überblick

Video TV, Film & Streaming

Trailer: "Brooklyn"